BMPK Kongress⁣BMPK | Best Management Practice Kongress | SERVIEW

Zur Übersicht

ITIL®4 Umstieg verlängert: Das müssen Sie wissen

ITIL® 4 Umstieg verlängert

Der schnelle Umstieg auf eine ITIL® 4 Zertifizierung bei entsprechenden Vorkenntnissen sollte ursprünglich nur bis Ende 2022 möglich sein. Die Idee dahinter: Wer bereits als ITIL v3 Expert zertifiziert ist oder mindestens 17 Credits nach diesem Zertifizierungsschema gesammelt hatte, kann zügig und unkompliziert auf ITIL 4 umsteigen. Mit der Abkündigung der ITIL 4 Transition Trainings und Prüfungen zu 1. Januar 2023 sollte sich diese Abkürzung für immer schließen. Doch zu Ihrem Glück haben Sie für Ihren ITIL 4 Umstieg noch wenige Wochen Zeit!

ITIL 4 Transition: Die Nachfrage war immens

Die ITIL 4 Transition sollte laut Rechteinhaber PeopleCert mit dem ablaufenden Jahr 2022 enden. Unter den SERVIEW Kunden allerdings blieb die Nachfrage nach der ITIL 4 Transition ungebrochen. Wir organisierten zusätzliche ITIL Trainings in der Woche vor Weihnachten, doch der Bedarf, die ITIL 4 Transition in den letzten Dezembertagen noch zu absolvieren, sank kaum.

Zudem fragen uns immer wieder treue Kunden, ob nicht doch eine Verschiebung ins neue Jahr möglich sei. Lange Zeit mussten wir dies verneinen, denn die Richtlinie des Rechteinhabers besagte, dass die ITIL 4 Transition nach dem 31.12.2022 nicht mehr angeboten werden durfte. Wir bedauerten sehr, diesen Kunden absagen zu müssen. Schließlich ist die ITIL 4 Transition die schnellste und kostengünstigste Möglichkeit, vom ITIL Expert zum ITIL 4 Managing Professional aufzusteigen. Das macht das Training zu einer Abkürzung für die eigene Expertise und Türöffner für Karrierechancen, wie Schema zur ITIL 4 Zertifizierung zeigt.

Doch bei all den Nachfragen nach einer Verlängerung konnten wir die Situation nicht länger hinnehmen. Denn für unsere Kunden ist uns kein Weg zu weit und keine Herausforderung zu schwierig. Unser Ziel lautete also: die ITIL 4 Transition 2023 möglich machen.

Der ITIL 4 Umstieg 2023

Für eine Verlängerung des ITIL 4 Umstiegs 2023 traten wir in Kontakt mit PeopleCert. Am Ende intensiver Verhandlungen dann das ersehnte Ergebnis: Auch 2023 können Sie noch auf ITIL 4 umsteigen!

Allerdings haben Sie dafür nicht mehr viel Zeit. Denn die Verlängerung der ITIL 4 Transition, um auf die neue Version upzugraden, gilt nur bis 31. März 2023. Das heißt: Bis zu diesem Stichtag müssen Sie die fünftägige ITIL 4 Transition durchlaufen und die Prüfung absolviert haben. Schaffen Sie dies, winkt Ihnen die Zertifizierung zum ITIL 4 Managing Professional. Schnell zu sein lohnt sich dabei. Denn verpassen Sie diesen Schnellumstieg nach ITIL 4, müssen Sie statt einem ITIL Training und einer Prüfung insgesamt fünf Trainingsmodule und fünf Prüfungen abschließen.

Wollen Sie also noch 2023 auf ITIL 4 umsteigen, ist daher jetzt der richtige Zeitpunkt! Beeilen Sie sich und buchen Sie Ihren Wunschtermin für den ITIL 4 Umstieg – das geht ganz leicht über die Trainingstermine für die ITIL 4 Transition. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg!

Jetzt Termine ansehen 

Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

* Diese Felder sind erforderlich