SERVIEW CERTIFIEDTOOL

CERTIFIEDTOOL » SERVIEW CERTIFIEDTOOL

SERVIEW CERTIFIEDTOOL

CERTIFIEDTOOL » SERVIEW CERTIFIEDTOOL

SOFTWARE: Efecte Edge for ITSM

Christian Frauen Country Manager DACH

Efecte Germany GmbH
Fürstenrieder Straße 279a
81377 München
Deutschland

E-Mail: info.de@efecte.com
Telefon: +49 (0) 89 74 12 0343
Webadresse: http://www.efecte.de
Facebook: https://www.facebook.com/efecte
LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/efecte-plc/
Communities: https://www.xing.com/companies/efectegermanygmbh

Über das Unternehmen

Efecte Service Management bringt Ihnen das Beste aus Finnland – moderne Technologie, weltweit anerkanntes finnisches Design und Zuverlässigkeit. Die Vereinfachung des IT und Enterprise Service Managements ist das Kredo von Efecte. Die hohe Qualität der Lösungen sowie die beste User-Experience sind die wichtigsten Grundpfeiler. Die cloud-basierende Efecte Service Management-Plattform bildet hierfür die technologische Basis und ist auch für Serviceprozesse außerhalb der IT einsetzbar. Efecte bietet die einzige Service-Management-Plattform mit integriertem Identity Access Management und kann unter anderem auch den kompletten Workflow zur Einhaltung der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) digital abbilden. Die Efecte IT-Service Management-Lösung ist von PinkElephant zertifiziert. SERVIEW hat sowohl die ITSM- als auch die Enterprise Service Management Prozesse für Personalmanagement zertifiziert.

Der Hauptsitz von Efecte befindet sich in Espoo, Finnland. Darüber hinaus betreibt das Unternehmen Niederlassungen in Deutschland, Dänemark und Schweden. Efecte ist Marktführer für Service Management in Finnland und den nordischen Ländern und einer der größten Dienstleister für mittelständische Unternehmen sowie den öffentlichen Sektor. Im letzten Marktreport der deutschen Analystenfirma Research in Action, der zu 60% auf Anwenderfeedback basiert, wurde Efecte von Anwendern unter die Top10 der Anbieter in Deutschland gewählt. Unsere Rechenzentren stehen in Deutschland oder Finnland, unser Cloud Operations-Team, das Kundensysteme verwaltet, agiert von Finnland aus.

Efecte ist seit 2017 an der NASDAQ First North Helsinki börsennotiert und zählt 100+ Mitarbeiter, 300+ Kunden und mehr als 1000 erfolgreiche Kundenimplementierungen. In Deutschland betreut unser Team bereits namhafte Kunden wie z.B. mobilcom-debitel.


Gegründet: ​1998
Mitarbeiter: 100 +

SOFTWARE: Efecte Edge for ITSM

zertifizierte Version: 2017.2

Zertifizierte Kategorie:

IT Service Management
HR Service Management

Mögliche Lizenzmodelle:

  • Named-User-Lizenz

Mögliche Betreibermodelle:

  • Public Cloud (International)
  • Public Cloud (Deutschland)
  • Private Cloud

Verfügbare Sprachen:

  • deutsch
  • englisch
  • weitere

Zertifizierte Prozesse:

  • Incident Management
  • Event Management
  • Request Fulfillment
  • Problem Management
  • Change Management
  • Access Management
  • Service Asset und Configuration Management
  • Knowledge Management
  • Service Catalogue Management
  • Service Level Management
  • Financial Management IT-Service
  • IT Service Continuity Management
  • Information Security Management
  • Business Relationship Management
  • Availability Management
  • Service Reporting

Über die Softwarelösung

Die agile Efecte-Plattform macht Ihnen mit vordefinierten Prozessen und einer grafischen Workflow-Engine die Bereitstellung neuer Services in der IT und allen anderen Unternehmensbereichen so einfach wie nie.

Unsere Lösung wurde so konzipiert, dass sie einen einfachen Zugriff auf alle verfügbaren IT- und Non-IT-Dienstleistungen ermöglicht. Das zentralisierte IT-Service-Center ermöglicht eine 360°-Sicht auf alle verfügbaren Services. Alle Anfragen können gebündelt in einem Shared Service Center bearbeitet werden und unser Workflow-Designer ermöglicht das Mapping und die Automatisierung von standardisierten und zertifizierten Prozessen.

Sie sind Herr Ihrer Lösung und Prozesse und können diese einfach und schnell an Ihre Bedürfnisse anpassen. Efecte bietet zudem eine Enterprise Service Management-Lösung mit integriertem Identity Access Management und ermöglicht durch seine moderne Architektur deutlich schnellere Produkteinführungen.

  • ein intelligentes und einfach zu bedienendes 24x7 Service Interface. So können jederzeit Störungen gemeldet und dank der integrierten Knowledge Base oft sogar von den Mitarbeitern selbst gelöst werden. Das Interface entspricht den Anforderungen des Responsive Designs und kann somit auf Smartphones und vielen anderen Geräten genutzt werden.
  • Transparenz und Kontrolle von Service-Levels auch über Toolgrenzen hinweg. KPIs können einfach nachverfolgt und die Einhaltung vertraglich festgelegter SLAs geprüft werden. Zudem wird durch die einfache Kopplung von externen ITSM-Tools die mühelose Zusammenarbeit mit der IT von Efecte sichergestellt.
  • die Automatisierung von Unternehmens-Workflows außerhalb von IT-Prozessen. Efecte geht weit über die reine IT hinaus und ermöglicht z.B. Ihre HR-Prozesse wie On-boarding oder Off-boarding durchgängig zu automatisieren. Dadurch haben neuen Mitarbeiter einen einfachen Start und dem Unternehmen wird viel administrative Arbeit erspart. Andere Beispiele sind die Verwaltung von Verträgen, Financial Management...

Beschreibung der Betriebsmodelle

Efecte betreibt Ihre Service-Management-Lösung in ISO 27001-zertifizierten Rechenzentren in Deutschland oder Finnland. Unsere moderne Cloud-Architektur basiert auf Docker, Java und AngularJS für die schnelle Bereitstellung von neuen digitalen Services. In der Efecte Cloud ist der gesamte ein- und ausgehende Datenverkehr verschlüsselt.

Jeder Kunde hat ein eigenes System für maximale Sicherheit und Datenisolierung. Alternativ betreiben wir Efecte auch als „Efecte Private Cloud“ in einer von Ihnen zur Verfügung gestellten Umgebung, z.B. in Ihrem Rechenzentrum.

Beschreibung des Lizenzmodells

Die Efecte Full ITSM Lizenz erlaubt uneingeschränkten Zugang zur Efecte-Plattform. Es fallen keine zusätzlichen Kosten für Tickets, verwendete Prozesse, Module, Prozessoren, Datenbanken, CIs oder weiteres an.

Unser Lizenzmodell orientiert sich an der Anzahl der Nutzer, sowie (nutzerunabhängig) an optionalen Erweiterungen der Infrastruktur: Testinstanzen, VPNs, optionale Betriebsmodelle. Nutzer sind für uns Anwender, die aktiv im Agenten-Frontend Vorgänge bearbeiten. Für einen nur lesenden Zugriff oder Admin-User fallen keine Lizenzkosten an. Ebenfalls lizenzkostenfrei ist die Nutzung des Kundenportals (ESS). Über das Kundenportal (ESS) können auch beispielsweise Freigabeprozesse durch Vorgesetzte durchgeführt werden oder On-boarding Prozesse durch die Personalabteilung ausgelöst werden. Auch hierfür fallen keinerlei Lizenzkosten an.

Unser flexibles Lizenzmodell bietet Ihnen folgende Möglichkeiten:

  • Named oder Floating User-Lizenzen.
  • End-User brauchen keine Lizenz, d. h. nur Sachbearbeiter, die Tickets bearbeiten, werden lizenziert.
  • Auch Ihre Key-User können Ihre Anfragen lizenzfrei über das Portal stellen, überwachen und freigeben.
  • Verfügbarkeit von limitierten Lizenzen, die auf Rollen angepasst sind (für die Non-IT Prozesse und die reinen Prozess-User der IT)
  • Limitierte Lizenzen können jederzeit in Full-Lizenzen upgegraded werden
  • Keine versteckten oder unerwarteten Lizenzkosten • Unlimitierte Anzahl von Endusern • Unlimitierte Anzahl von CIs in der CMDB
  • Unlimitierte und vollautomatisierte Passwort Resets
  • unlimitierter und lizenzfreier Lesezugriff
  • Verfügbarkeit von verschiedenen Bereitstellungsvarianten – in der Efecte Cloud oder als Private Cloud, betrieben in Ihrem Rechenzentrum

Bei Efecte bezahlen Sie nur, was Sie auch tatsächlich nutzen. Die Lizenzierung hängt von der jeweiligen Kundensituation ab. Eine pauschale Preisauskunft ist daher nicht möglich. Nehmen Sie einfach mit uns Kontakt für eine Preisauskunft auf.

Support

Für unsere deutschsprachigen Kunden bietet Efecte einen Service-Desk in Deutschland, der alle Störungen und Anfragen aufnimmt, Tickets priorisiert und Level 1 und Level 2 Incidents löst. Im Falle eines Level 3 Incidents wird dieser an den Service- Desk in unserem HQ weitergeleitet. Die Kommunikation mit unseren Endkunden, erfolgt über den deutschen Support.

Efecte Standard-Support ist im Preis der Subscription beinhaltet. Im Service-Level-Window von 8-17 Uhr mit Reaktionszeiten von 15min bei als „Priority 1 – High“ klassifizierten Incidents.

Efecte bietet zusätzliche Support-Pakete an, die bis zu 24/7-Support, Administrator-as-a-Service, Solution-Advisory Healthcheck, Governance-Meetings und vieles mehr abdecken.

Unsere Vorgehensweise in den Projekten wird eng mit Ihnen abgestimmt und erfolgt in der Regel agil und in Phasen. Dadurch sieht Ihr Unternehmen schnell Erfolge durch den Einsatz eines modernen ITSM-Tools und eines benutzerfreundlichen Portals.

Der Aufwand für eine Installation ist abhängig von der Anzahl und der Komplexität der Prozesse. Der Reifegrad des Kunden hat zudem Einfluss auf den Installationsaufwand. Pauschal kann gesagt werden, dass etwa 1-3 Tage pro Prozess benötigt werden. Die benötigte Zeit für die Anpassung von Prozessen ist abhängig von der Komplexität eines Prozesses. Da Efecte eine Standard-Software mit integrierten Best Practices anbietet, ist dies jedoch planungssicher umsetzbar.

Unser Zielt ist unsere Kunden in die Lage zu versetzen, Efecte selbständig weiter zu entwickeln und so schnell als möglich unabhängig von externen Ressourcen zu werden.

Andere Support-Pakete:

  • Medium Priority Incident: 8-17 Uhr, Antwortzeit 2 Stunden, Lösungs-Target: 8 Stunden High
  • Priority Incident: 24/7 Service-Desk, Antwortzeit 15 Min., Lösungs-Target: 2 Stunden

Efecte veröffentlicht 4 Releases pro Jahr. In allen Cloud-Umgebungen werden Produkt-Updates und -Upgrades nach Abstimmung mit den Kunden durch das Efecte-Cloud-Operations Team durchgeführt.

Schulungen

Unser Zielt ist es, unsere Kunden in die Lage zu versetzen Efecte selbständig weiter zu entwickeln und so schnell als möglich unabhängig von externen Ressourcen zu werden.

Nach den absolvierten Schulungen binden wir die IT-Mitarbeiter unserer Kunden eng in das Projekt ein. Die erlernten Trainingsinhalte erhalten dadurch einen Praxisbezug. Aufgaben im Projekt können selbständig umgesetzt werden, wodurch Implementierungsleistungen durch Eigenleistung reduziert werden können. Unsere erfahrenen Consultants sind dabei stets an Ihrer Seite.

Wir bieten Ihnen folgende Schulungen an:

  • Administering Efecte (2 Tage - 1.400 €)
  • Self Service Introduction to Efecte Service Management workflow automation
  • Service Management Admin Advanced
  • diverse andere online oder vor Ort Schulungen

Referenzen

Efecte zählt in Europa mehr als 300 Kunden und mehr als 1000 erfolgreiche Tool-Implementierungen. In Deutschland wird Efecte Service Management bereits von namhaften Kunden wie mobilcom-debitel, einem der größten Krankenhäuser im Südwesten Deutschlands und vielen anderen eingesetzt.

Einige Beispiele:

Efecte wird bei mobilcom-debitel seit 2018 eingesetzt:

  • Mehr als 2000 Anwender
  • Mehr als 30 Prozess-User
  • IT Service Management (Service Request, CMDB, Self-Service, Servie Catalogue)
  • Efecte Integration Service (Microsoft AD, Microsoft SCCM)
  • www.mobilcom-debitel.de

Bonava & Efecte

Efecte ITSM Cloud & Efecte Enterprise Contract Management wird bei Bonava seit 2016 eingesetzt:

  • 1400 Anwender, hauptsächlich aus Deutschland, Finnland & Schweden
  • Efecte Cloud
  • ITIL basierende Prozesse
  • HR Service Management
  • Self-Services
  • Enterprise Contract Management
  • www.bonava.de

STENA & Efecte

Efecte ITSM wird in der STENA Group seit 2011 eingesetzt (Stena Line, Stena Metal):

  • 5700 Anwender
  • Private Cloud
  • CMDB
  • ITIL-Prozesse
  • IT Financial Management
  • MS SCCM & AD integrations
  • Self-Service
  • www.stena.com

Valmet Automotive & Efecte

Efecte ITSM Cloud & Efecte Enterprise Service Management wird bei Bonava seit 2016 eingesetzt:

  • 6000 Mitarbeiter
  • Kontrolle von 29000 Zugangsrechten
  • 1400 requests pro Monat
  • Bis zu 1000 onboardings pro Jahr
  • Identity Management
  • Asset Management
  • Self-Service
  • HR Services Management
  • www.valmet-automotive.com
Zurück zur Übersicht

   

Software-Lösungen sind wichtig für die erfolgreiche Umsetzung der Service Management Prozesse in der Praxis. Das richtige Tool stellt sicher, dass die Menschen die Prozesse akzeptieren und anwenden können. Nutzen Sie unsere jahrelange Erfahrung und absolute Neutralität, wenn es darum geht die richtige ITSM oder PM Softwarelösung zu evaluieren. Welche Hilfestellungen wir Ihnen bieten können, erfahren Sie wenn sie hier klicken.