In diesem offiziellen 2 tägigen SRE Foundation Training erlernen Sie die Inhalte des Google Operation Model für Service Management und klären die zentrale Frage, was passiert, wenn sie einen Software-Ingenieur bitten, ein Service Management zu entwerfen.

In dieser SRE Foundation Schulung lernen Sie innovative und moderne Verfahren und Methoden zur Verbesserung der Verlässlichkeit (Reliability) von IT Services. Hierbei bekommen sie einen Einblick in die Prinzipien und Praktiken, die eine Organisation in die Lage versetzen, kritische IT Services zuverlässig und wirtschaftlich zu erbringen. Dies wird durch ein Zusammenspiel aus Automatisierung, Arbeitsmethoden und einer organisatorischer Neuausrichtung erreicht. Sie lernen wie der Weltkonzern Google die Reliability seiner IT Services in einer hoch dynamischen und komplexen Umgebung verbessert hat, ohne klassische Trennung von Entwicklung und Service-Management (Betrieb) aufheben zu müssen.

Ihre Vorteile im SRE Foundation E-Learning:

  • Live-Training mit echtem Trainer
  • Training nach dem SERVIEW Workbook-Prinzip®
  • Digitale Trainingsunterlagen
  • Keine Reisezeit und -kosten
  • Ortsunabhängig
  • Online-Prüfung an einem Termin Ihrer Wahl

1250 EUR p.P.

zzgl. gesetzl. MwSt.

+ Prüfungsgebühr
175 EUR p.P. zzgl. gesetzl. MwSt.

2 Tage

Preis in CHF anzeigen

Mo, 13.09.21 - Di, 14.09.21
Do, 23.09.21 - Fr, 24.09.21
 
Do, 07.10.21 - Fr, 08.10.21
Do, 11.11.21 - Fr, 12.11.21
Do, 02.12.21 - Fr, 03.12.21
 
Mo, 13.12.21 - Di, 14.12.21
Mo, 07.02.22 - Di, 08.02.22
Do, 31.03.22 - Fr, 01.04.22
Do, 09.06.22 - Fr, 10.06.22
Mo, 08.08.22 - Di, 09.08.22

Methodik im SRE Foundation E-Learning

Lernen Sie SRE Foundation live online mit den Champions! Dank der interaktiven SERVIEW Lernplattform und vorab versendeter Education-Pakete stehen Ihnen im Virtual Live Classroom (VLC) alle Möglichkeiten offen, die auch ein Präsenztraining bietet. Alle Trainingsunterlagen sowie das SERVIEW Workbook und ergänzende Literatur erhalten Sie vor Beginn der SRE Foundation Schulung von uns.

Um am Virtual Live Classroom Training teilzunehmen, benötigen Sie nichts weiter, als einen Arbeitsplatz mit stabiler Internetverbindung, ein Headset und eine Webcam. Ihre Lernziele erreichen Sie dynamisch und im Live-Dialog mit einem unserer energiegeladenen Trainer. Sie können sich auch jederzeit mit anderen Teilnehmern austauschen und diskutieren. Für das ideale Schulungstempo und praktische Beispiele sorgt das innovative SERVIEW Workbook-Prinzip® – denn in unseren Trainings haben langweilige PowerPoint-Präsentationen striktes Hausverbot.

Voraussetzungen für das SRE Foundation E-Learning

Sie benötigen grundsätzlich keine Vorkenntnisse, um an der SRE Foundation teilnehmen zu können. Vorkenntnisse in Servicemanagement oder DevOps sind jedoch von Vorteil.

Agenda

Das Training startet um 9.00 Uhr und endet um 16.00 Uhr. Für Pausenzeiten (Kaffeepausen, Mittagspause) ist dabei gesorgt.

Prüfungsdetails

Dauer

60 Minuten, webbasiert

Die Online-Prüfung absolvieren Sie an einem Termin Ihrer Wahl nach dem Training.

Format40 Fragen
Weitere Infos

Um die Prüfung zu bestehen, müssen Sie 26 der möglichen Punkte (65 %) erreichen.

Die maximale Punktzahl beträgt 40 (100 %).

Es sind keine Hilfsmittel zugelassen.

Für die Zulassung ist der Besuch beider Kurstage notwendig.

PrüfungssprachenEnglisch
PrüfungsinstitutDevOps Institue
Rated 5/5 based on 1 customer reviews
Site Reliability Engineering (SRE) Foundation Virtual Live Classroom

SRE mit vielen Beispielen aus dem Leben 02.11.2020

(Drägerwerk AG & Co. KGaA)

Das Training hat mir sehr gut gefallen. Ich kannte SRE nur vom Hören Sagen und wollte den Kurs nutzen, um SRE kennen zu lernen. Dies ist mir gelungen. Der Trainer hat das Thema sehr gut erklärt und mit vielen Beispielen hinterlegt. Ein großes Lob an den Trainer. Danke an Serview für das Kursangebot.

Inhouse Trainings

Wir bieten Ihnen alle Trainings gerne auch als maßgeschneiderte und persönliche Inhouse-Variante an. Sie entscheiden wann, wo und in welchem Umfang. 

mehr

Webinare - mehr Wissen

Informieren Sie sich mit unseren regelmäßigen Webinaren über aktuelle Themen und Entwicklungen sowie neue Herausforderungen und Problemstellungen. 

mehr