ITIL® Operational Support and Analysis (OSA)

Training » Best Practices & Methoden » Service Management » ITIL » Trainings » ITIL Capability OSA

ITIL Operational Support and Analysis (OSA)

 

Sie werden in nur 4 Tagen ein Experte für den Betrieb und den Support von IT-Services.

Das Operational Support and Analysis Training ist für Sie bestens geeignet, wenn Sie den maximalen Praxisbezug suchen. Sie erlernen ausgewählte Aspekte der Phase Service Operation und in der Praxis relevante Inhalte anderer Phasen. Im Training werden Sie optimal auf die am Ende stattfindende Prüfung vorbereitet.

Im Preis enthalten:

    • Training nach dem SERVIEW Workbook-Prinzip®
    • eBuch "ITIL - Alles was man wissen muss" (300 Seiten)
    • Online-Literatur zur Vorbereitung
    • Hochwertiges Trainingssetup
    • Top-Location mit Verpflegung
    • Prüfung & Ergebnis im Training
    • Offizielles Zertifikat in 48 Stunden digital zugesandt

      Lernziel

      Sie erarbeiten alle in der Praxis relevanten Inhalte der Phase Service Operation. Durch die Zusammenhänge werden Sie weitere Inhalte der anderen Service Lifecycle Phasen erarbeiten, dies sind insbesondere Service Design und Service Transition. Sie werden mit deutlich mehr praktischen Übungen als in den Lifecycle Modulen arbeiten und dedizierte Prozesse und Aktivitäten erlernen. Durch das Training sind Sie in der Lage, die am Ende anstehende Prüfung zu bestehen und Ihre IT-Organisation in der Praxis als Experte zu unterstützen.

      Das ITIL Operational Support und Analysis (OSA) Training von SERVIEW ist offiziell akkreditiert und entspricht den Anforderungen des Official Accreditor von ITIL (AXELOS). Dadurch haben Sie die Garantie, dass Ihnen alle entscheidenden Inhalte von ITIL vermittelt werden.

      Methodik

      Sie möchten keine trockenen Powerpoint-Vorträge und wir auch nicht.
      Bei SERVIEW sind Entertainment und nachhaltiges Lernen eins geworden.

      • Arbeiten mit Fachliteratur und Fallbeispielen
      • Lernen mit dem Workbook-Prinzip®
      • Lehrvorträge und Lehrgespräche
      • Gruppenarbeiten und Erfahrungsaustausch
      • Teilnehmerpräsentationen und persönliches Feedback

      Im Rahmen Ihres Operational Support und Analysis Trainings werden Sie mit unterschiedlichen Medien und Lernformaten arbeiten und dabei eine neue Art des Lernens erleben. Für Ihr Training erhalten Sie akkreditierte und ausgezeichnete Fachliteratur, unser Workbook und das Reference Book.
      Ihr Training beinhaltet verschiedene Methoden der Wissensvermittlung. Diese sind z. B. Lehrvorträge, Lehrgespräche, Gruppenarbeiten und Teilnehmerpräsentationen. Damit Sie exzellent auf Ihre Prüfung vorbereitet sind, werden reale Prüfungsinhalte besprochen und Musterprüfungen im Training bearbeitet.

      Ein wichtiger Bestandteil unserer Methodik ist die qualifizierte Ausbildung unserer Trainer. Sie lernen nur mit offiziell akkreditierten Experten. Dies gewährleisten wir durch ein strenges internes Ausbildungsprogramm und das abschließende Audit nach den Vorgaben des official Accreditor.

      Alle unsere Trainer sind in der Praxis aktive Berater. Dadurch können wir Ihnen reale Beispiele zeigen und auf Ihre Probleme optimal eingehen. Die Verbindung aus Training und Beratung garantiert Ihnen die bestmögliche Kombination eines ITIL Experten für Ihr ITIL Operational Support and Analysis (OSA) Training.

      Trainingsinhalte

      Sie erlangen Kompetenz in verschiedenen Lifecycle Phasen, insbesondere in Service Operation. Um den Anforderungen an die Praxis gerecht zu werden, arbeiten Sie mit einer hohen Anzahl von praktischen Beispielen und Übungen.

      • Service Management in der Praxis
      • Grundsätze der Service Operation
      • Prozesse mit Verbindungen in andere Phasen des Service Lifecycle
      • Service Operation Prozesse und Rollen
      • Event Management von IT-Services
      • Incident Management, mit dem Ziel Services so schnell wie möglich wieder in den Betrieb zu bringen und Service Level Agreements einzuhalten
      • RequestFulfilment, mit dem Hintergrund Standard-Services den Mitarbeitern schnell und einfach zugänglich zu machen und damit die Produktivität zu erhöhen
      • Problem Management und Access Management
      • Operative Tätigkeiten mit Bezug auf andere Phasen wie z. B. Change Management, Service Asset und Configuration Management, Capacity Management, Financial Management für IT-Services und IT Service Continuity Management
      • Organisation der Service Operation
      • Service Operation Funktionen wie Service Desk, Technical Management, Application Management und IT Operations Management
      • Technologie und Implementierung
      • Herausforderungen, kritische Erfolgsfaktoren und Risiken

      Teilnehmer

      Sie sind z. B. CIO, CTO, IT-Führungskraft oder Mitarbeiter, Leiter, Geschäftsführer, IT-Professional oder arbeiten im Unternehmen bereits mit ITIL. Sie befassen sich mit IT Prozessen und Services oder Sie möchten sich in dieser Richtung als Experte ausbilden lassen.

      Voraussetzungen

      Sie benötigen das ITIL Foundation Certificate (ITIL 2011, ITIL V3 oder ITIL V3 Foundation Bridge), um an der Prüfung teilnehmen zu können.

      Agenda

      Tag 109.00 Uhr bis 18.00 Uhr Training
      Tag 209.00 Uhr bis 18.00 UhrTraining
      Tag 309.00 Uhr bis 18.00 UhrTraining
      Tag 409.00 Uhr bis 15.30 Uhr
      15.30 Uhr bis 17.30 Uhr
      Training
      Prüfung Operational Support and Analysis

      Prüfungsdetails

      Dauer90 Minuten
      Die Prüfung absolvieren Sie direkt im Anschluss an das Training
      Fragen8 szenariobasierte Fragen
      Weitere Infos Um die Prüfung zu bestehen, müssen Sie  28 Punkte (70%) erreichen. 
      Die maximale Punktzahl beträgt 40 (100%).
      Es sind keine Hilfsmittel zugelassen.
      Sie erhalten 4 ITIL-Credits für das erfolgreiche Bestehen der ITIL OSA Prüfung.
      PrüfungssprachenDeutsch und Englisch
      PrüfungsinstitutPEOPLECERT

      Weitere Trainings

      Folgende Trainings werden oft zusammen mit ITIL Operational Support and Analysis gebucht:

      Dieses Training ermöglicht Ihnen

      Im Anschluss an das Training möchten Sie neue Fertigkeiten und Kenntnisse besitzen. Das ITIL Operational Support and Analysis Training von SERVIEW ermöglicht Ihnen folgendes:

      • Sie besitzen einen praxistauglichen und vollständigen Überblick über die Service Operation und beteiligte Phasen und können dadurch hocheffektiv die IT-Services Ihres Unternehmens verbessern.
      • Sie wissen wie Services "as soon as possible" wieder in den normalen Betrieb geführt werden und sind in der Lage aus den Incidents zu lernen, um diese zukünftig zu vermeiden.
      • Sie haben das notwendige Wissen, um ein effektives Event Management und Access Management einzurichten und zu betreuen.
      • Sie erlangen ein weltweit gültiges Zertifikat, welches Ihre Kenntnisse offiziell bestätigt.

      Different. Besser für Sie und Ihr Training

      Sie erhalten in Ihrem ITIL Operational Support and Analysis (OSA) Training nicht einfach nur die Originalliteratur. Sie erhalten auch unser akkreditiertes und erprobtes Reference Book.

      Im ITIL OSA Training erhalten Sie als Originalliteratur das ITIL Service Operation Buch. Diese Literatur entspricht aber deutlich mehr den Anforderungen der Lifecycle Seminare und nicht den Capability Trainings.

      Da wir die Schwachstellen und Schwierigkeiten der Originalliteratur bestens kennen und Sie optimal unterstützen möchten, haben wir unsere Reference Books auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten, für jedes unserer Trainings separat entwickelt und offiziell akkreditieren lassen. Dadurch weisen sie eine sehr hohe inhaltliche Qualität auf, sind gleichzeitig sehr verständlich verfasst und ermöglichen uns die Schulungen zweck- und zielgerichtet durchführen zu können.

      Starten Sie jetzt mit dem bestmöglichen Setup in Ihr Training. Reference Books, Workbook, Process Map und alle weiteren Materialien, die zu ihrem ITIL Operational Support and Analysis Kurs gehören, sind bereits im Preis enthalten.

      Den richtigen Partner für Ihr Training haben Sie schon gefunden. Mit unserer großen Auswahl an Terminen finden Sie auch den richtigen Zeitpunkt.

      ITIL Prozessmodell

      Poster

      Download
      Unser How to implement IT Service Management Plakat zeigt Ihnen wie modernes Service Management in Ihrer IT-Organisation eingeführt werden kann.

      How to implement IT Service Management

      Poster

      Download

      ITIL Qualifizierungs- schema (Deutsch)

      Poster

      Download

      6 Wege zum ITIL Expert

      Poster

      Download

      Was ist ITIL?

      Erleben Sie in diesem Erklärvideo warum ITIL das Service Management Framework für alle Unternehmen ist, die Services erbringen.


      Das ITIL Hörbuch

      Wer sich erstmals mit dem aktuellen Thema ITIL beschäftigt, stößt unweigerlich auf eine Fülle kaum geläufiger Begriffe. Was aber verbirgt sich hinter dieser speziellen Terminologie? Auf diese Fragen soll das vorliegende Hörbuch Antwort geben. Informativ und praxisnah, aber auch unterhaltsam.

      Serview setzt Maßstäbe im ITIL-Training 15.04.2014

      Von Oliver Mantel (IT Solutions)

      Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

      Serview setzt Maßstäbe im ITIL-Training 15.04.2014

      Von Oliver Mantel (IT Solutions)

      Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

      Inhouse Trainings

      Wir bieten Ihnen alle Trainings gerne auch als maßgeschneiderte und persönliche Inhouse-Variante an. Sie entscheiden wann, wo und in welchem Umfang. Weitere Informationen gibt es hier.

      Webinare - mehr Wissen

      Informieren Sie sich mit unseren regelmäßigen Webinaren über aktuelle Themen und Entwicklungen sowie neue Herausforderungen und Problemstellungen. Mehr Informationen finden Sie hier.