DevOps Leader

Training » Classroom » DevOps Management » DevOps » Trainings » DevOps Leader

Der DevOps Leader Kurs ist eine einzigartige und praktische Erfahrung für Teilnehmer, die einen transformativen Führungsansatz verfolgen und durch die Implementierung von DevOps einen Einfluss auf ihr Unternehmen ausüben möchten.

Der Kurs beleuchtet die menschliche Dynamik des kulturellen Wandels und vermittelt den Teilnehmern Praktiken, Methoden und Werkzeuge, um Menschen aus dem gesamten DevOps-Spektrum anhand von realen Szenarien und Fallstudien zu motivieren. Nach Abschluss des Kurses haben die Teilnehmer konkrete Ansatzpunkte, die sie in ihrer individuellen Praxis nutzen können, wie z.B. das Verständnis von Wertstromanalyse. DevOps Leader wurde entwickelt, um die grundlegenden Fähigkeiten für Individuen und Teams auszuprägen, die notwendig sind DevOps in die Praxis umzusetzen. Mithilfe der DevOps-Theorie, praxisbezogenen Beispielen, Übungen und interaktiven Gruppendiskussionen wird Ihnen der Kurs helfen zu verstehen, wie die erforderlichen Fähigkeiten einzusetzen sind, um mit DevOps in ihrer Praxis erfolgreich zu sein. Der Kurs schließt mit einem Examen ab. Mit dem erfolgreichen Examen erhalten Sie das DevOps Leader Zertifikat.

Im Preis enthalten:

  • Offizielles Zertifikat
  • Hochwertiges Trainingssetup
  • Offizielles Workbook
  • Top-Location mit Verpflegung

    Garantietermine

    Datum, Ort und Trainer - transparent und zuverlässig!

    Durch unser Garantietermin-Icon  können Sie sofort sehen, welche Termine wir ohne Kompromisse durchführen. Wir versprechen Ihnen nicht nur das Datum, sondern auch den Ort und zeigen Ihnen welcher Trainer für das Training eingesetzt wird. 

    Erfahren Sie mehr

    WORKBOOK PRINZIP

    Edutainment anstatt PowerPoint!

    In einem SERVIEW Training erarbeitet der Trainer gemeinsam mit den Teilnehmern an anschaulichen Flipcharts und Mithilfe des SERVIEW Workbooks die jeweiligen Inhalte. Verständlich, humorvoll und genau im richtigen Tempo.

    Erfahren Sie mehr

    AKKREDITIERUNGEN

    TRAINING. AKKREDITIERUNG. DIFFERENT!

    Selbstverständlich sind wir für alle Trainings, die wir Ihnen anbieten von höchster Stelle offiziell akkreditiert. Außergewöhnlich ist aber, dass alle von uns in unseren Trainings eingesetzten Trainer ausschließlich festangestellte und akkreditierte Consultants der SERVIEW sind - das bedeutet Sie erhalten immer 100% SERVIEW. 

    Erfahren Sie mehr

    BEWERTUNGSSYSTEM

    Über 5000 Bewertungen und durchschnittlich 4,6 von 5 Sterne.

    Zu jedem unserer Trainings finden Sie aussagekräftige Bewertungen. Ganz oben sehen Sie an den Sternen, wie unsere Teilnehmer das Training fanden (1-5 Sterne). Wenn Sie die Sterne anklicken können Sie die Bewertungen im Detail ansehen. Durch dieses Bewertungsystem können Sie sich einen guten Eindruck über unsere Qualität und die Inhalte verschaffen.

    Erfahren Sie mehr

    1550 p.P.

    zzgl. gesetzl. MwSt

    + Prüfungsgebühr
    300 Euro p.P. zzgl. gesetzl. MwSt.

    + Prüfungsversicherung
    59 Euro p.P. zzgl. gesetzl. MwSt.

    3 Tage

    inkl. Prüfungen

    Garantietermin Prüfungsversicherung inkl. Sofortangebot

    Zeitraum
    Trainer
    Ort
    Preis (Netto)
    Mi, 23.10.19 - Fr, 25.10.19
     
    1550 €
    Mi, 06.11.19 - Fr, 08.11.19
    1550 €
    Mi, 20.11.19 - Fr, 22.11.19
    1550 €
    Mi, 18.12.19 - Fr, 20.12.19
     
    1550 €
    Mi, 18.12.19 - Fr, 20.12.19
     
    1550 €
    Mi, 18.12.19 - Fr, 20.12.19
     
    1550 €
    Mi, 18.12.19 - Fr, 20.12.19
     
    1550 €

    Trainingsinhalte

    Die Lernziele für DOL umfassen ein praktisches Verständnis von:

    • DevOps und Time-to-Market
    • Die Geschäfts- und IT-Perspektive
    • Wesentliche Unterschiede zwischen DevOps IT und herkömmlicher IT
    • Planen und organisieren
    • Leistung und Kultur verstehen
    • Messunterschiede
    • Entwerfen einer DevOps-Organisation
    • Konzentration auf das Wesentliche
    • Ideen zur Organisation von Arbeitsabläufen
    • Informationen teilen
    • Definieren aussagekräftiger Metriken
    • Wertstromanalyse
    • Das Spotify-Squad-Modell
    • Kulturwandel managen
    • Beliebte Werkzeuge und Schlüsselpraktiken
    • Prüfungsvorbereitung & Prüfung

    Teilnehmer

    Der DevOps Leader richtet sich an Personen, die an kulturellen und organisatorischen Veränderungen im Rahmen von der Einführung DevOps beteiligt sind.

    Voraussetzungen

    Es ist zwingend erforderlich das DevOps Fundation Zertifikat erworben zu haben. Hilfreich sind grundlegende Kenntnisse in Agile, Scrum, Lean und ITSM Prinzipien.

    Agenda

    Tag 109.00 Uhr bis 17.30 Uhr Training
    Tag 209.00 Uhr bis 17.30 Uhr Training
    Tag 309.00 Uhr bis 17.30 Uhr Training & Prüfung

    Prüfungsdetails

    Dauer90 Minuten - 15 Minuten Extrazeit für Teilnehmer, deren Muttersprache nicht Englisch ist
    Die Prüfung absolvieren Sie direkt im Anschluss an das Training
    Fragen40 Multiple Choice Fragen
    Weitere Infos Um die Prüfung zu bestehen müssen Sie 65% erreichen
    PrüfungssprachenEnglisch
    PrüfungsinstitutPEOPLECERT

    Dieses Training ermöglicht Ihnen

    Mit denen im Kurs erworbenen Kenntnissen, bauen sie das folgende Verständnis auf und sind Sie in der Lage die folgenden Punkte in der Praxis anzuwenden:

    • Die Bedeutung der DevOps-Kultur und die Aspekte, die sie beeinflussen können.
    • Warum Mut, Teambuilding, Führung und kontinuierliche Verbesserung in einer DevOps-Umgebung zwingend erforderlich sind.
    • Warum Mut unerlässlich ist, um Vertrauen, Ehrlichkeit und Experimentieren zu ermöglichen.
    • Identifizieren und bewerten verschiedener Verhaltensweisen in einer DevOps-Umgebung.
    • Erkennen von Signalen, die Hindernisse und / oder Teamfehlfunktionen aufzeigen.
    • Wie werden gute DevOps-Teams aufgebaut und ihr Reifegrad bewertet.
    • Erkennen der Auswirkungen von Glück und Motivation auf die Teamleistung.
    • Identifizieren, wie Führungskräfte Feedback und Transparenz fördern.
    • Besprechen der Faktoren, die Führungskräfte beeinflussen können, um Vertrauen aufzubauen.
    • Wie und warum Führungskräfte eine "Safe to fail" -Umgebung fördern.
    • Analysieren von Value Streams, um Durchsatz und Flow zu verbessern.
    • Anwenden typischer Werkzeuge zur kontinuierlichen Verbesserung: strukturierte Problemlösungsworkshops, Story Mapping-Sitzungen und Retrospektiven.

    PDUs für dieses Training

    Im Rahmen Ihrer PMI-Rezertifizierung erhalten Sie folgende PDUs durch unser DevOps Professional Training:

    Training             Technical  Leadership  Strategic  Gesamt     
    PMP® & PgMP®50712 PDUs
    PMI_ACP®0077 PDUs
    PMI_RMP®50712 PDUs
    PMI_SP®0077 PDUs
    PfMP®0077 PDUs
    PMI_PBA®0077 PDUs

     

    Mehr Informationen über unsere PDUs und eine komplette Übersicht zu allen Trainings finden Sie unter:
    PDUs für PMI-Zertifizierungen bei SERVIEW.

    Das SERVIEW-Plakat für DevOps. Die Zusammenhänge auf einen Blick.

    Plakat

    Download

    Sehr gute Schulung 20.08.2019

    (iWelt AG)

    Das DevOps Leader Seminar ist eine sehr gute Vertiefung der DevOps Foundation Schulung. Inhalt wurde sehr kompetent und interessant vermittelt. Lokation und Verpflegung waren einwandfrei. Klare Empfehlung. :)

    Inhouse Trainings

    Wir bieten Ihnen alle Trainings gerne auch als maßgeschneiderte und persönliche Inhouse-Variante an. Sie entscheiden wann, wo und in welchem Umfang. Weitere Informationen gibt es hier.

    Webinare - mehr Wissen

    Informieren Sie sich mit unseren regelmäßigen Webinaren über aktuelle Themen und Entwicklungen sowie neue Herausforderungen und Problemstellungen. Mehr Informationen finden Sie hier.