Durch dieses Kompakttraining erlangen Sie weitergehende Kenntnisse zu den ITIL 4 Themen „Drive Stakeholder Value“ (DSV) und „High Velocity IT“ (HVIT). Dabei vertiefen Sie Ihr Wissen um die Interaktion zwischen einem Dienstleister und den verschiedenen Stakeholdern wie Kunden, Nutzern, Lieferanten und Partnern. Außerdem erhalten Sie umfassende Einblicke in die schnelle Bereitstellung von Produkten und Dienstleistungen in digitalen Hochgeschwindigkeits-Umgebungen. Diese Weiterbildung ist ein Meilenstein auf dem Weg zum Managing Professional Status.

Alle Trainingsinhalte werden Ihnen online, interaktiv und mit zahlreichen Praxisbeispielen nähergebracht. Einer unserer zertifizierten Trainer schult Sie dazu live und nach dem einzigartigen SERVIEW Workbook-Prinzip® – ganz genau so, als wären Sie persönlich im Seminarraum.

Das ITIL 4 Kompakttraining von SERVIEW ist offiziell vom Official Accreditor von ITIL (AXELOS) akkreditiert. Dadurch und durch den hohen Praxisbezug haben Sie die Garantie, dass Ihnen alle wesentlichen ITIL 4 Inhalte bestmöglich vermittelt werden. Nach der 5-tägigen Schulung sind Sie bereit für die beiden offiziellen Prüfungen. Für eine erfolgreiche Zertifizierung als ITIL 4 Managing Professional benötigen Sie dann nur noch die beiden Themenmodule „Create, Deliver & Support“ (CDS) sowie „Direct, Plan & Improve“ (DPI).

Ihre Vorteile:

  • Live-Training mit echtem Trainer
  • Training nach dem SERVIEW Workbook-Prinzip®
  • Digitale Trainingsunterlagen
  • Keine Reisezeit und -kosten
  • Ortsunabhängig
  • Online-Prüfung an einem Termin Ihrer Wahl

2250 EUR p.P.

zzgl. gesetzl. MwSt.

Buchung nur mit Prüfung möglich

+ Prüfungsgebühr
680 EUR p.P. zzgl. gesetzl. MwSt.

+ Prüfungsversicherung
158 EUR p.P. zzgl. gesetzl. MwSt.

5 Tage

ITIL Zertifizierung

Preis in CHF anzeigen

Mo, 28.06.21 - Fr, 02.07.21
 
Mo, 05.07.21 - Fr, 09.07.21
Nina H.  
Mo, 12.07.21 - Fr, 16.07.21
 
Mo, 09.08.21 - Fr, 13.08.21
Mo, 13.09.21 - Fr, 17.09.21
Nina H.  
Mo, 27.09.21 - Fr, 01.10.21
 
Mo, 04.10.21 - Fr, 08.10.21
 
Mo, 11.10.21 - Fr, 15.10.21
 
Mo, 18.10.21 - Fr, 22.10.21
Mo, 08.11.21 - Fr, 12.11.21
Nina H.  

Methodik im Virtual Live Classroom

Echte Weiterbildung wie im Seminarraum – online: das ist das SERVIEW Virtual Live Classroom Training (VLC). Ihr Arbeitsplatz mit stabiler Internetverbindung, Ihre Webcam und Ihr Headset eröffnen Ihnen im VLC alle Möglichkeiten, die auch ein Präsenztraining bietet.

Alle Inhalte des Trainings werden Ihnen im dynamischen Dialog mit einem unserer energiegeladenen SERVIEW Trainer vermittelt. Sie lernen mit Spaß und effizient alle Inhalte, die in dieser ITIL Schulung relevant sind. Dabei können Sie jederzeit Fragen stellen und sich mit anderen Teilnehmern austauschen. Dank unserer modernen Lernplattform und vorab versendeter Lernmaterialien erleben Sie Ihr Online-Training bei SERVIEW auf einem völlig neuen Niveau!

Voraussetzungen

Voraussetzung für diesen Kurs ist die erfolgreich abgeschlossene ITIL 4 Foundation.

Agenda

Das Training startet um 9.00 Uhr und endet um 16.00 Uhr. Es gibt ausreichend Pausenzeiten (Kaffeepausen, Mittagspause) während des Trainings.

Prüfungsdetails

Dauer

90 Minuten pro Prüfung. Pro Kurs werden zwei Prüfungen (DSV und HVIT) geschrieben.
Die Online-Prüfung absolvieren Sie nach dem Training an einem Termin Ihrer Wahl.

Format40 Multiple-Choice-Fragen mit jeweils 4 Antwortmöglichkeiten, von denen nur eine richtig ist.
Weitere InfosUm die jeweilige Prüfung zu bestehen, müssen Sie 28 Punkte (70 %) erreichen. Die maximale Punktzahl beträgt 40 (100 %). Es sind keine Hilfsmittel zugelassen.
PrüfungssprachenEnglisch oder Deutsch
PrüfungsinstitutPeopleCert
Rated 5/5 based on 1 customer reviews
ITIL 4 (MP) Kompakt (DSV & HVIT) Virtual Live Classroom

alles in allem, spitze! 19.03.2021

(EPOS CAT GmbH)

Super empathische Trainerin. War echt super, gerne wieder

Inhouse Trainings

Wir bieten Ihnen alle Trainings gerne auch als maßgeschneiderte und persönliche Inhouse-Variante an. Sie entscheiden wann, wo und in welchem Umfang. 

mehr

Webinare - mehr Wissen

Informieren Sie sich mit unseren regelmäßigen Webinaren über aktuelle Themen und Entwicklungen sowie neue Herausforderungen und Problemstellungen. 

mehr