ITIL® Expert Intensiv (SS, SD & ST)

Training » Präsenztrainings » Service Management » ITIL » Trainings » ITIL Expert Intensiv (SS, SD & ST)

ITIL Expert Intensiv (SS, SD & ST)

Sie absolvieren in nur 7 Tagen den ersten Block der ITIL Expert Ausbildung, inklusive der offiziellen Prüfungen.

Das ITIL Expert Intensivtraining ist Ihre beste Möglichkeit, zeitsparend drei Lifecycle Phasen im Detail zu erlernen und den Zertifizierungsstatus ITIL Expert zu erreichen. Sie lernen im SERVIEW Education Center die Prozesse aus ITIL Service Strategy, Service Design und Service Transition und besprechen im Detail die Aspekte der jeweiligen Phase. Die Inhalte werden mit einem ausgeprägtem Praxisbezug vermittelt, um Ihnen die Verbindung aus Theorie und Praxis zu vereinfachen und den Lernerfolg zu maximieren. Sie bereiten sich mit persönlichem Coaching ganz individuell auf Ihre Prüfungen vor, welche im Rahmen des Trainings absolviert werden.

Mehr über die Location und das Intensivformat finden Sie hier: SERVIEW Intensivtrainings

Im Preis enthalten:

    • Training nach dem SERVIEW Workbook-Prinzip®
    • Online-Literatur zur Vor- und Nachbereitung
    • eBuch "ITIL - Alles was man wissen muss" (300 Seiten)
    • Hochwertiges Trainingssetup
    • Inkl. Verpflegung (Frühstück, Mittag-, Abendessen)
    • Kostenfreie Benutzung der Freizeitangebote
    • Persönliches Coaching
    • Prüfungen & Ergebnisse im Training
    • Offizielle Zertifikate in 48 Stunden digital zugesandt

      2995,- p.P.

      zzgl. gesetzl. MwSt

      + Prüfungsgebühr
      777 Euro p.P. zzgl. gesetzl. MwSt.

      + Prüfungsversicherung
      129 Euro p.P. zzgl. gesetzl. MwSt.

      7 Tage

      inkl. Verpflegung
      inkl. Rahmenprogramm
      Zimmer zum Vorzugspreis:
      99,00 € pro Nacht 

      PMI: Bis zu 33 PDUs
      für dieses Training
      Mehr unter "Nutzen"

      Garantietermin Inklusive Gratis-Prüfungsversicherung Sofort-Angebot
      Zeitraum Dauer Ort Trainer Preis (Netto)
      So, 20.08.2017 - Sa, 26.08.2017 7 Tage Frankfurt Fauth, Johannes 2995 €
      So, 24.09.2017 - Sa, 30.09.2017 7 Tage Frankfurt noch offen 2995 €
      So, 22.10.2017 - Sa, 28.10.2017 7 Tage Frankfurt noch offen 2995 €
      So, 19.11.2017 - Sa, 25.11.2017 7 Tage Frankfurt noch offen 2995 €
      So, 10.12.2017 - Sa, 16.12.2017 7 Tage Frankfurt noch offen 2995 €
      So, 22.04.2018 - Sa, 28.04.2018 7 Tage Frankfurt Saric, Melika 2995 €
      So, 16.09.2018 - Sa, 22.09.2018 7 Tage Frankfurt noch offen 2995 €

      Lernziel

      Sie lernen in nur 7 Tagen die detaillierten Inhalte von Service Strategy (SS), Service Design (SD) und Service Transition (ST). Dabei behandeln Sie die Grundsätze der verschiedenen Lifecycle Phasen, die Prozesse und Aktivitäten. Sie erhalten durch den hohen Praxisbezug die Möglichkeit, die Inhalte mit Ihrem Business zu verknüpfen und zu bewerten. Während des Trainings bereiten Sie sich optimal auf die offiziellen ITIL Intermediate Prüfungen vor, welche Sie im Rahmen des Trainings absolvieren.

      Das ITIL Expert Intensivtraining (SS, SD & ST) von SERVIEW ist offiziell akkreditiert und entspricht den Anforderungen des Official Accreditor von ITIL (AXELOS). Dadurch haben Sie die Garantie, dass Ihnen alle entscheidenden Inhalte von ITIL vermittelt werden.

      Methodik

      Sie möchten keine trockenen Powerpoint-Vorträge und wir auch nicht.
      Bei SERVIEW sind Entertainment und nachhaltiges Lernen eins geworden. Sie werden in diesem Intensivtraining eine exklusive Atmosphäre und einen einzigartigen Lernansatz erleben.

      • Arbeiten mit Fachliteratur und Fallbeispielen
      • Lernen mit dem Workbook-Prinzip®
      • Lehrvorträge und Lehrgespräche
      • Gruppenarbeiten und Erfahrungsaustausch
      • Teilnehmerpräsentationen und persönliches Feedback
      • Individuelles Prüfungscoaching

      Sie erhalten maximalen Praxisbezug und sollen so einfach wie möglich lernen können. Daher arbeiten wir in unserem Intensivtraining mit unterschiedlichen Medien und Lernformaten. Sie erhalten akkreditierte und ausgezeichnete Fachliteratur, Workbooks und Fallbeispiele. Sie erleben das Training mit Lehrvorträgen, Lehrgesprächen, Gruppenarbeiten, Teilnehmerpräsentationen und regem Erfahrungsaustausch. Um Sie optimal auf Ihre Prüfungen vorzubereiten, finden persönliche und individuelle Coaching-Sessions statt und Sie arbeiten mit offiziellen Musterprüfungen.

      Ein wichtiger Bestandteil unserer Methodik ist die qualifizierte Ausbildung unserer Trainer. Sie lernen nur mit offiziell akkreditierten Experten. Dies gewährleisten wir durch ein strenges internes Ausbildungsprogramm und das abschließende Audit nach den Vorgaben des official Accreditor.

      Alle unsere Trainer sind  festangestellte Mitarbeiter der SERVIEW und in der Praxis aktive Berater. Dadurch können wir Ihnen reale Beispiele zeigen und auf Ihre Probleme optimal eingehen. Die Verbindung aus Training und Beratung garantiert Ihnen die bestmögliche Kombination eines ITIL Experten für Ihr ITIL Expert Training.

      Ein weiter Punkt für Ihren Erfolg beim ITIL Expert Intensiv ist die Wahl der Location, dem SERVIEW Education Center & Boardinghouse. Durch perfekte Bedingungen wird das intensive Lernen ermöglicht und Sie profitieren nach den einzelnen Trainingstagen von den vielen Vorzügen beim Relaxen und Erholen.

      Trainingsinhalte

      Das Training besteht aus mehreren Teilen, welche fließend ineinander übergehen. Ihnen wird die Theorie der Bücher Service Strategy, Service Design und Service Transition vermittelt und Sie bereiten sich auf die Prüfungen vor. Gleichzeitig werden Ihnen immer wieder praktische Inhalte vermittelt, um das Erlernte bestmöglich mit Ihrer eigenen Praxis zu verknüpfen.

      • Grundsätze der Service Strategy und Steuerung der Prozesse
      • Definition von Services und Marktbereichen
      • Durchführung strategischer Assessments
      • Financial Management, Service Portfolio Management, Demand Management
      • Verständnis kritischer Erfolgsfaktoren und Risiken
      • Management und Kontrolle aller Service Design Aktivitäten, sowie der Konzepte, Inputs und Outputs
      • Service Design Prinzipien und das Management der Prozesse
      • Analyse, Auswahl und Begründung unterschiedlicher Implementierungsansätze
      • Grundsätze und Organisation der Service Transition
      • Koordination technologiebezogener Aktivitäten im Rahmen der Service Transition Phase
      • Herausforderungen während und nach der jeweiligen Lifecycle Phase

      Teilnehmer

      Sie sind z. B. Führungskraft oder Mitarbeiter einer IT- oder Service-Organisation, Leiter, Geschäftsführer, IT-Professional oder arbeiten im Unternehmen bereits mit ITIL. Sie befassen sich mit Prozessen und Services oder Sie möchten sich in dieser Richtung als Experte ausbilden lassen.

      Voraussetzungen

      Sie benötigen das ITIL Foundation Certificate (ITIL 2011, ITIL V3 oder ITIL V3 Foundation Bridge), um an die Prüfungen teilnehmen zu können.

      Agenda

      Tag 110.00 Uhr bis 18.30 Uhr
      19.30 Uhr bis 21.30 Uhr
      Service Strategy Training
      Persönliches Coaching
      Tag 208.30 Uhr bis 18.30 Uhr
      19.30 Uhr bis 21.30 Uhr
      Service Strategy Training
      Persönliches Coaching
      Tag 308.30 Uhr bis 18.30 Uhr
      19.30 Uhr bis 21.30 Uhr
      Service Strategy Training & Prüfung
      Persönliches Coaching
      Tag 408.30 Uhr bis 18.30 Uhr
      19.30 Uhr bis 21.30 Uhr
      Service Design Training
      Persönliches Coaching
      Tag 508.30 Uhr bis 18.30 Uhr
      19.30 Uhr bis 21.30 Uhr
      Service Design Training & Prüfung
      Persönliches Coaching
      Tag 608.30 Uhr bis 18.30 Uhr
      19.30 Uhr bis 21.30 Uhr
      Service Transition Training
      Persönliches Coaching
      Tag 708.30 Uhr bis 17.30 Uhr
      Service Transition Training & Prüfung

      Prüfungsdetails

      Dauer90 Minuten je Prüfung
      Die Prüfungen absolvieren Sie im Rahmen des Trainings.
      Fragen8 szenariobasierte Fragen je Prüfung
      Weitere Infos Um die Prüfung zu bestehen müssen Sie je Prüfung 28 Punkte (70%) erreichen.
      Die maximale Punktzahl beträgt 40 (100%).
      Es sind keine Hilfsmittel zugelassen.
      CreditsSie erhalten insgesamt 9 ITIL-Credits für das erfolgreiche Bestehen der drei Prüfungen.
      PrüfungssprachenDeutsch und Englisch
      PrüfungsinstitutPEOPLECERT

      Weitere Trainings

      Folgende Trainings werden oft zusammen mit dem ITIL Expert Intensiv SS, SD & ST gebucht:

      Dieses Training ermöglicht Ihnen

      Im Anschluss an das Training möchten Sie neue Fertigkeiten und Kenntnisse besitzen. Das ITIL Expert Intensiv Training mit den Phasen SS, SD und ST von SERVIEW ermöglicht Ihnen folgendes:

      • Sie können mit Ihrem Verständnis effektiv bei der Gestaltung und Umsetzung von Prozessen mitwirken.
      • Sie sind in der Lage die Bereitstellung von Services in Ihrem Unternehmen nachhaltig zu verbessern.
      • Sie können die Prozesse der einzelnen Phasen korrekt definieren, steuern und kontrollieren.
      • Sie haben das notwendige Wissen, um aktiv bei der Implementierung mitzuwirken und die Auswahl eines Implementierungsansatzes zu treffen.
      • Sie erlangen drei weltweit anerkannte und gültige Zertifikate, welche Ihre Kenntnisse offiziell bestätigen.

      PDUs für dieses Training

      Im Rahmen Ihrer PMI-Rezertifizierung erhalten Sie folgende PDUs durch unser ITIL Expert Intensiv (SS, SD & ST) Training:

      Training             Technical  Leadership  Strategic  Gesamt     
      PMP® & PgMP®902433 PDUs
      PMI_ACP®002424 PDUs
      PMI_RMP®002424 PDUs
      PMI_SP®002424 PDUs
      PfMP®002424 PDUs
      PMI_PBA®002424 PDUs

       

      Mehr Informationen über unsere PDUs und eine komplette Übersicht zu allen Trainings finden Sie unter:
      PDUs für PMI-Zertifizierungen bei SERVIEW.

      Ihr ganz persönlicher Nutzen durch diese Trainingsvariante

      Im ITIL Expert Intensiv haben Sie Vorteile, welche in keiner anderen Trainingsvariante verfügbar sind.

      • Sie haben deutlich weniger Reisekosten und Reisezeit gegenüber den einzelnen Trainings
      • Sie lernen intensiv mit einer Gruppe und knüpfen neue Kontakte
      • Sie erhalten ein individuelles und persönliches Coaching
      • Sie können kostenfrei die Vorzüge des Education Centers nutzen

      Mehr über die Location und das Intensivformat finden Sie hier: SERVIEW Intensivtrainings

      Different. Besser für Sie und Ihr Training

      Für den ITIL Expert Intensiv verwenden wir nur die besten und erfahrensten Trainer. Die Auswahl erfolgt durch bisherige Trainingsergebnisse, Teilnehmerstimmen und die wiederkehrenden internen Qualitäts-Audits.

      Jeder bei uns angestellte Trainer wird für die einzelnen Trainings speziell ausgebildet. Dies beinhaltet neben den fachlichen Aspekten im Bereich ITIL, auch den Umgang mit den Trainingsmaterialien und natürlich die Softskills, um die didaktischen und methodischen Fähigkeiten des Trainers zu perfektionieren. Vorgenommen wird die Ausbildung durch unsere Lead-Trainer, welche über langjährige und herausragende ITIL-Kenntnisse verfügen. Das interne Training erstreckt sich über mehrere Tage theoretischer und praktischer Überprüfungen in Form von Befragungen, inhaltlichen Diskussionen und dem Durchspielen einer realen ITIL Expert Trainingssituation.

      Wenn die interne Ausbildung für ein Training beendet ist, muss der Trainer sich noch dem offiziellen Qualitäts-Audit stellen. Dies erfolgt nach den vorgeschriebenen Kriterien des Official Accreditior von ITIL (AXELOS).

      Nur wenn die interne Ausbildung zur vollsten Zufriedenheit absolviert und das offizielle Audit für den ITIL Expert Intensiv bestanden wurde, wird der Trainer in Ihrem Training eingesetzt.

      Durch dieses strenge Auswahlverfahren können Sie sicher sein, bestmöglich auf die vorliegenden Lifecycle-Prüfungen vorbereitet zu werden. Sie können sich auf das Erlernen der Inhalte konzentrieren und auf die anschließende Anwendung in Ihrer täglichen Praxis. Denn Sie haben einen wirklichen ITIL-Experten in Ihrem SERVIEW ITIL Expert Intensiv Training.

      ITIL Prozessmodell

      Poster

      Download
      Unser How to implement IT Service Management Plakat zeigt Ihnen wie modernes Service Management in Ihrer IT-Organisation eingeführt werden kann.

      How to implement IT Service Management

      Poster

      Download

      ITIL Qualifizierungs- schema (Deutsch)

      Poster

      Download

      6 Wege zum ITIL Expert

      Poster

      Download

      Was ist ITIL?


      Das ITIL Hörbuch

      Wer sich erstmals mit dem aktuellen Thema ITIL beschäftigt, stößt unweigerlich auf eine Fülle kaum geläufiger Begriffe. Was aber verbirgt sich hinter dieser speziellen Terminologie? Auf diese Fragen soll das vorliegende Hörbuch Antwort geben. Informativ und praxisnah, aber auch unterhaltsam.

      Einfach wohlgefühlt.... 29.11.2016

      Von Patrick Mantel

      (BAUR Versand)

      Es ist sicher nicht Spaß der einen am Sonntag um 5:00 Uhr aufstehen lässt, um ein Seminar zu besuchen, dass an einem Sonntag um 10:00 Uhr beginnt und erst am Samstag darauf um 17:30 Uhr wieder endet. Das es dann doch Spaß gemacht hat lag an verschiedenen, leicht zu benennenden Vorrausetzungen: - Die Herren Martin Biallaß und Wolfgang Krüger haben in wunderbarer Art und fachlich sehr kompetent den durchaus umfangreichen Stoff sehr gut vermitteln können. - Alle Teilnehmer waren dadurch immer sehr gut auf die Prüfungen vorbereitet. - Die Damen des Bordinghouses haben immer alles perfekt vorbereitet, ich habe noch nie soviel Kaffee getrunken und Süßigkeiten gegessen. - Segway fahren macht auch im Herbst Spass. Es war einfach durchaus gelungen und ich komme sehr gerne wieder.

      Sehr guter Trainer 29.11.2016

      Von Philipp Schneider

      (CreditPlus Bank AG)

      Wolfgang Krüger hat ein profundes Wissen und kann die ITIL Prozess Landschaft sehr gut vermitteln. Seine Orientierungshilfen wie die Prozesse untereinander zusammen arbeiten und in den Gesamtkontext zu stellen gelingt sehr gut. Seine Praxiserfahren runden das sehr gute Gesamtbild ab.

      Strukturiertes Training auf hohem Niveau 07.12.2015

      Von Woll, Christian

      (Deutsche Bundesbank)

      Sehr geehrtes Serview-Team, ich möchte mich recht herzlich bedanken für die Durchführung des Trainings (29.11. - 05.12.; SS, SD, ST). Trotz ambitionierten Zeitplans haben die Trainer es geschafft, den Stoff strukturiert zu vermitteln und uns zielgerichtet auf die Prüfung vorbereitet. Ich hatte selten soviel Spaß wie bei diesem Seminar und die Zeit ist wie im Flug vergangen. MfG Christian Woll

      ITIL® Expert Intensiv (Strategy, Design & Transition) 13.05.2015

      Von Fiedler André

      (Bison IT Services AG)

      Sehr intensive und lehrreiche 7 Tage. Herr König vermochte es, den umfangreichen Lehrstoff praxisnah, vollständig und dabei spannend zu vermitteln. Ich freue mich auf die 2 Woche des Intensivtrainings.

      ITIL sehr intensiv 13.05.2015

      Von Richard Kampmann

      ( )

      s war wieder einmal ein sehr intensives, interessantes und produktives Seminar an einer hervorragenden Seminarlocation (Oeschberghof). Dazu hat wesentlich auch Timo KÖnig beigetragen, der den recht theoretischen Inhalt immer wieder mit Beispielen aus seiner Beratungserfahrung "gewürzt" hat - auch außerhalb der offiziellen Zeiten war er immer für fachliche und allgemeine Diskussionen zu haben. Seine intensive Prüfungsvorbereitung war eine große Hilfe. Interessante Kontakte und gutes Verständnis unter den Teilnehmern haben zu einer produktiven Lernatmosphäre geführt. Basis dafür ist das Schulungskonzept, das die offiziellen Unterlagen mit einer Kursspezifischen Reference-Book sowie einem Workbook mit dazu passenden Flipcharts kombiniert. Ich freue mich auf den 2. Block und hoffe, ihn dort wiederzutreffen.

      Erlebnis 10.03.2015

      Von Sigurt Merke

      (EY)

      Eine einmalige Lernatmosphäre. Es bleibt zwar nicht viel Zeit, das Angebot zu genießen, aber in Kombination mit einem spitzenmäßigen Training ein wirkliches i-Tüpfelchen. So machen selbst die trockensten Themen Spaß.

      Erlebnis 10.03.2015

      Von Sigurt Merke

      (EY)

      Eine einmalige Lernatmosphäre. Es bleibt zwar nicht viel Zeit, das Angebot zu genießen, aber in Kombination mit einem spitzenmäßigen Training ein wirkliches i-Tüpfelchen. So machen selbst die trockensten Themen Spaß.

      Sehr gute Schulung für ITIL Expert Teil 1 17.04.2014

      Von Markus Hauff (BWI IT GmbH)

      Ich kann Sie nur beglückwünschen zu einem derart kompetenten Mitarbeiter. Sein Engagement weit über die Kurszeiten hinaus und sein Wissen hat entscheidend zum Erfolg des Kurses beigetragen.

      Serview setzt Maßstäbe in Sachen ITIL-Training 15.04.2014

      Von Oliver Mantel (T-Systems International GmbH)

      Liebes Serview-Team, ich hatte zum ersten Mal die Gelegenheit an einem Serview-Training teilzunehmen und hatte vorher einen gehörigen Respekt vor den einzelnen Expert-Prüfungen. Obwohl es sich doch um einen sehr trockenen und theoretischen Stoff handelt, hat unser Trainer Timo König es hervorragend verstanden, diesen mit zahlreichen Praxis- und Anwendungsbeispielen sehr anschaulich und nachvollziehbar zu vermitteln. Darüber hinaus hat er uns zielgerichtet und erfolgreich auf die drei Prüfungen vorbereitet und stand uns für Fragen und Diskussionen auch nach den Trainingszeiten immer gerne zur Verfügung. Die Lernatmosphäre, der kompetente Trainer, gute Seminarunterlagen, kleine Gruppen, reger Austausch unter den Teilnehmern und nicht zuletzt die angenehme Umgebung im Öschberghof mit erstklassiger Versorgung sind optimale Einflussfaktoren für ein erfolgreiches Expert-Training und ihr Geld hundertprozentig wert. Bereits am ersten Tag im Büro konnte ich das Gelernte zum Erfolg für mein Unternehmen einsetzen. Ich freue mich schon sehr auf den zweiten Teil, den ich vom 11.-17.05. besuchen darf. Herzlichen Dank für dieses tolle Trainingspaket. Liebe Grüße Oliver Mantel

      Sehr umfangreiches Wissen kompakt vermittelt 14.04.2014

      Von Martin Schneider (centrotherm Photovoltaics AG)

      Die Teilnahme an der Intensivschulung ITIL Expert empfiehlt sich für alle, die kompakt und trotzdem in angenehmer, ansprechender Umgebung eine ITIL Expert Zertifizierung erwerben möchten. Trotz umfangreichen Stoffes gelingt es dem Trainer eine lockere, sehr angenehme Lernumgebung zu schaffen. Die ausgehändigten Work- und Referenzbücher helfen dem Lernenden zu dem Stoff schnelle Übersichten und Zusammenhänge zu bekommen. Unser Trainer war hoch motiviert, was sich an den sehr lebhaften und mit sehr viel Praxisbezug angereicherten Trainingssessions bemerkbar gemacht hat. Dies wiederum hat sich sehr positiv auf die Stimmung im Kurs ausgewirkt - und die 7 Tage sind wie im Flug vergangen.

      Viel Stoff bei besten Umgebungsvariablen 14.04.2014

      Von Richter (arvato)

      Der Trainer hat trotz hoher Stoffmengen es geschafft mit sinnvollen Beispielen und individuellen Ansprachen an die Teilnehmer die Menge der Inhalte sehr gut zu vermitteln. Hierbei war nicht nur das Erreichen der Prüfungsziele, sondern auch die Möglichkeit zur tieferen Themenbeleuchtung gegeben. gerne wieder

      Stimmiges Schulungskonzept und super Trainer! 09.12.2013

      Von Moritz Bödicker (K+S IT-Services GmbH)

      Vorab war ich unsicher, ob die Umfangreichen Inhalte auf eine derart komprimierte Art und Weise überhaupt sinnvoll vermittelbar sind. Ich hatte sowohl in Bezug auf die Nachhaltigkeit des Wissenserwerbs als auch bezüglich des Prüfungserfolgs Bedenken. Beide Bedenken wurde komplett ausgeräumt. Die Trainer Berndt Papachrissanthou und Heiko Diekelmann haben uns gezielt und sicher auf das Bestehen der Prüfungen vorbereiet. Zugleich haben sie uns durch viele gute Beispiele, eine Atmosphäre der offenen Diskussion und viele Querbezüge zwischen den Phasen und Prozessen ein gutes Zusammenhangsverständnis vermittelt. Vor allem merkt man beiden Beratern an, dass sie hinter dem Konzept des ITSM mit ITIL stehen!

      Sehr gut! 14.10.2013

      Von Peter Kunte (Döres AG)

      Sehr fundierte und didaktisch hervorragend aufbereitete Schulung! Dabei auch sehr zielgerichtet. Ich hatte zur Prüfung immer das Gefühl gut vorbereitet zu sein. War mir eine große Freude...

      Das Leben kann doch ein Ponyhof sein 10.06.2013

      Von Dirk Baumann (ITIO GmbH)

      Wie Fortbildung Spaß machen und gleichzeitig erfolgreich sein kann zeigen die Intensiv-Seminare. Nach PRINCE2 ist dies mein zweites Seminar in diesem Format. Eine Schulung - sei sie auch noch so intensiv - macht in dem gebotenen Rahmen einfach Laune. Spitzen Seminarort, tolles Teilnehmerteam, super Seminar, tadellose Trainer. Vielen Dank an alle Mitwirkenden bei der Serview, im Hotel Öschberghof und Danke an alle Teilnehmer für diese positive Erfahrung.

      Sehr gute Schulung - höchst intensiv 10.06.2013

      Von Michael Maus (SecureIT Luxembourg)

      Hallo Marcus, Tim, und liebe Mitstreiter, Nomen est omen: das Training des ITIL Expert Intensiv hat seinen Namen verdient. Inhalte werden in hoher Dichte kompakt und sehr kompetent vermittelt, von früh Morgens bis spät Abends. Die Trainer haben es verstanden, den trocken Stoff sehr anschaulich und verständlich in die Köpfe der Teilnehmer zu bringen, gewürzt mit dem richtigen Coaching. Ich habe mich insbesondere im Kreise der Mitstreiter sehr wohl gefühlt, es war eine sehr gute Zusammenarbeit. Danke dafür. Auf weitere Kurse im Hause Serview freue ich mich. Mit freundlichen Grüssen, Ihr Michael A.C. Maus

      Sehr gute Schulung in tollem Ambiente 15.04.2013

      Von Heiko Thiemann (Lufthansa Systems AS)

      Sehr geehrtes Serview-Team, Die Schulung war mit den gesamten Unterlagen sehr gut vorbereitet und hat trotz des gegebenen Zeitdrucks (3 Module mit Prüfungen in 7 Tagen) den Stoff gut vermitteln können. (Man hat allerdings nichts anderes mehr im Kopf und wacht am ersten Tag zuhause mit Begriffen wie Service-Asset, SACM und Change-Manager auf...) Schön wäre es gewesen, wenn, als durchgängiges Arbeitsmodell, ein Fallbeispiel durch alle Module hätte durchgezogen werden können. Dies wäre meiner Meinung nach gleich eine gute Übung für die letzte Prüfung. Herr König konnte aber mit vielen Praxisbeispielen den Stoff sehr gut in Bilder umsetzen. Ausserdem war er auch in den kleinen Pausen und am Abend präsent und hat sich sehr gut um seine Teilnehmer gekümmert! Der Rahmen im Öschberghof ist optimal um sich auf die Kursinhalte zu konzentrieren, da für alles andere mit ausgesprochen gutem Service gesorgt ist.

      Reichhaltige schwere Kost im Rahmen der Möglichkeiten appetitlich serviert 18.02.2013

      Von Johannes Stephan (Bechtle GmbH IT-Systemhaus Würzb urg)

      Die Schulung wurde in einem angenehmen Lernumfeld maximal effizient dargestellt. Dabei haben es die Trainer Bernd Papachissanthou und Heiko Diekelmann verstanden mit der Gruppe so zu interagieren, dass die Gruppe auch ein gewisses Maß Spaß am Lernen haben und wichtige Bezüge zur Praxix herstellen konnte. Der Fokus auf der Vermittlung des gesamten Stoffes im Hinblick auf die Prüfung war als Fokus durchaus spürbar. Bei den gegebenen Parametern ist die Schulung nur im Frontalunterricht möglich, das ist nachvollziehbar. Die Idealform bezüglich Methodik und Didaktik ist es nicht. Eine geplante Veränderung des Schulungskonzeptes Richtung Integration der Prüfung und der zugehörigen Prüfungsvorbereitung in den Intensivkurs halt ich für den falschen Ansatz. Eine weitere Überfrachtung mit Stoff in der gleiche Zeit bringt ehr weniger KnowHow und Praxisbezug für die Teilnehmer und damit auch weniger Wert für Ihre Kunden. Ob dadurch eine höhere Durchfallquote generiert wird beibt zu prüfen, würde aber den Wert für die Kunden/Arbeitgeber ggf. noch drücken. Alles in allem glaube ich ist die Grenze erreicht. Noch straffer und effizienter geht es nicht ohne essentielle Mehrwerte zu verlieren. Gruß Johannes Stephan

      guter Kurs 18.02.2013

      Von Wolfgang Gessling

      Hallo Serview, der Kurs war mega anstrengend, aber Bernd Papachrisanthou hat Gruppendynamik und Zeiteinteilung super gemanaged. Ursprünglich hatte ich den Intensivblock mit Prüfungen gebucht, ich bin im Nachhinein aber froh, dass die Zulassung für das 'neue' Modell mit Prüfung noch nicht vorglegen hat, denn noch mehr Stoff in den Kurs zu packen, halte ich für keine gute Idee. Die Methodik nach dem Kurs zwei Lerntage einzulgen und in der Folgewoche die Prüfung abzulegen, halte ich für besser. Natürlich ist das ganze auch aufwendiger, aber der Fokus liegt ja nicht nur auf der Prüfung. Wir hatten manche interessante Praxisdiskussion, die wir bereits jetzt kurz halten mussten, mit dem neuen Modell ist das schlicht nicht möglich. Auf das Hotel bitte ich einzuwirken: da ich aus dem Ruhrgebiet an- und abgereist bin, habe ich die Anreise einen Tag vor und die Abreise einen Tag nach dem Serviewprogramm gelegt. Das Hotel reagierte mit einem Aufpreis von jeweils 20,-- Euro, da diese Buchung nicht aus dem Serviewkontingent kam. Ich denke, da ist noch Verhandlungsspielraum. Mit freundlichen Grüßen Wolfgang Gessling

      Intensiv und anstrengend, aber sehr lehrreich 08.01.2013

      Von Bernd Hoffmeier (KARL STORZ)

      Der Intensivkurs mit der wahrhaften Druckbetankung erscheint an den ersten beiden Tagen noch angenehm und gut zu bewältigen. Spätestens am dritten Tag merkt man jedoch den massiven Input und die Belastung sehr. Heiko Diekelmann hat diese Erschöpfung jedoch bestens bei allen Teilnehmern überwältigt, so dass auch an den weiteren Tage nicht nur Wissen erzählt, sondern ebenso sehr viel davon verstanden wurde. Rückfragen und Verständnisprobleme wurden jederzeit beantwortet und ausgeräumt. Durch das intensive Format wird sich zudem sehr rege unter den Projektteilnehmern in den Pausenzeiten ausgetauscht und das erlernte direkt mit der erlebten Praxis verbunden. Dadurch werden weitere aufkommende Fragen diskutiert und gelöst. Trotz des intensiven Formats und der benötigten Konzentration blieb der Spaß nicht auf der Strecke. Durch auflockernde Übungen und Beispiele, bleibt man am Ball und ist mit großem Interesse weiter dabei.

      Herzlichen Dank, ich freu mich schon auf den 2. Teil ! 16.10.2012

      Von Unbekannt

      Es war eine ergebnisreiche Woche, in der engagierte an den Schulungsthemen gearbeitet wurde. Die Unterlagen ist sehr gut! Der Schulungsort ist einfach traumhaft und unterstützt das Arbeiten und Lernen! Verbesserungsvorschläge habe ich keine, es gibt nichts zu verbessern.Ich freu mich schon auf den 2. Teil!

      Mein Feedback 24.09.2012

      Von Claudia Villa (Novartis Pharma AG)

      Trotz der Druckbetankung in Bezug auf die Fülle an Informationen die übermittelt werden mussten, hat es Roland Hoffmann geschafft, mir zu jedem Zeitpunkt das Gefühl zu geben, dass auch mein Input wichtig und relevant war. Das Learning während des gesammten Kurses war auf höchstem Niveau. Ich habe Roland HOffmann als ausgezeichneten Kursleiter wargenommen und würde mich freuen auch in der Zukunft wieder mit Ihm arbeiten zu dürfen.

      Ich war sehr positiv überrascht 16.09.2012

      Von Unbekannt

      Ich hatte vorher Bedenken aufgrund der langen Schulungszeiten und des teilweise trockenen Stoffes. Ich muss sagen, dass ich, aufgrund der Trainer, eines Besseren belehrt wurde. Sie haben den Stoff sehr gut aufbereitet und mit vielen greifbaren praktischen Beispielen versehen. Ich war sehr positiv überrascht. Alle meine Bedenken waren unberechtigt. Ich möchte hier nochmal mein Lob und meinen Dank an die Trainer Björn Hinrichs und Heiko Diekelmann aussprechen.

      Sehr gut vermittelt 16.09.2012

      Von Unbekannt

      Das Seminar als Ganzes betrachtet fand ich sehr gut. Die Lokation „Öschberghof“ ist sehr gut dazu geeignet solch einen Intensivkurs durchzuführen. Die Seminarorganisation war ebenfalls sehr gut. Der Trainer Marcus Wagner hat die Inhalte des Kurses sehr gut vermittelt. Er ist ebenfalls auf alle Fragen eigegangen, welche oft auch den Praxisbezug widerspiegelten. Das vermittelte Fachwissen dient als gute Grundlagen für die anstehenden Prüfungen. Ich kann jedenfalls das Seminar weiterempfehlen.

      einwandfrei und praxisnah 16.09.2012

      Von Unbekannt

      Das Seminar mit Herrn Wagner hat mir sehr gut gefallen! Er hat die Inhalte einwandfrei und praxisnah vermittelt. Das Drumherum passte hervorragend. Wenn ich für den Block 2 mir etwas wünschen darf, dann 1., dass Herr Wagner diesen Block im September ebenfalls macht und 2., dass der Golfkurs stattfindet. ;-) Ich werde mir ein Angebot geben lassen für ein Coaching durch Herrn Wagner zum Aufbau nach den Seminaren.

      wärmstens weiter empfehlen 12.09.2012

      Von Alfred Dutz (DKV EURO SERVICE GmbH + Co. KG)

      Der 8 Tage Workshop Block 1 zum ITIL Expert V3 war für mich eine sehr gelungene Schulung. Zunächst hatte ich ja meine Bedenken, dass es überhaupt möglich ist, dem Unterricht von 8:30 Uhr bis nachts 10 - 11 Uhr zu folgen. Die Art der Aufbereitung des Lernstoffes und die Präsentation haben dies jedoch möglich gemacht. An dieser Stelle ein großes Danke Schön an die beiden Referenten Markus Bause und Michael Heyn. Alle drei Themen Service Strategy, Design und Transition wurden professionell präsentiert und mit vielen anschaulichen Erläuterungen und Gruppenarbeit abgerundet. Das Hotel Öschberghof hat mit seinem großzügigen Wellnessbereich und der vorzüglichen Unterkunft und Verpflegung sicher auch seinen Teil zum Erfolg des Workshops beigetragen. Ich kann daher diesen Workshop nur wärmstens weiter empfehlen.

      unvergessliches Erlebnis 12.09.2012

      Von Franz Beyer (Xerox GmbH)

      Wer ITIL nicht nur verstehen, sondern auch erleben will, sollte die ITIL v3 Expert Intensiv Ausbildung bei der Serview buchen. Die beiden Trainer Markus Bause und Björn Hinrichs glänzten mit einem schier unendlichen Praxiswissen und machten die Woche auf dem Öschberghof in Donaueschingen zu einem unvergesslichem Erlebnis. Der Kurs ist aus organisatorischer und didaktischer Sicht optimal aufgebaut und damit empfand ich es zu keinem Zeitpunkt als überfordernd oder stressig. Nicht zu vergessen, dass statt 11 nur 5 Tage Urlaub investiert werden. Das Preis-Leistungsverhältnis sucht ebenfalls seinesgleichen. Der Öschberghof bietet die perfekte Abstimmung in Punkto Ambiente, Wellness, professionellem Service und Freundlichkeit. Notgedrungen muss ich jetzt meine Laufstrecke um einige Kilometer verlängern, um das gute Essen von den Rippen zu bekommen. Fazit: Es gibt in Deutschland aktuell keinen anderen Anbieter, der den ITIL v3 Expert in Form eines Intensiv Trainings anbietet und auch durchführt. Ich freue mich jetzt schon auf die zweite Woche!

      absolut toll 12.09.2012

      Von Unbekannt

      Ich fand das Seminar und die beiden Trainer, Björn Hinrichs und Marcus Wagner absolut toll. Wenn man sich nach Jahren wiedermal einer Prüfung stellt, noch dazu keiner einfachen, dann ist es mehr als angenehm in einer tollen Umgebung wie dem Öschberghof von guten Trainern darauf vorbereitet zu werden. Die beiden brachten es fertig Verständniss für die Materie zu vermitteln, die wichtigsten Themen hervorzuheben und trotzdem eine eher lockere Schulungsatmosphäre aufzubauen trotz der langen Schulungstage im Intensivkurs. Wenn man dann noch die Möglichkeiten hat, sich die eher kurzen Schulungs Pausen im Öschberghof so angenehm zu gestalten, dann kommt schon Begeisterung auf. Vielen Dank an die Trainer, aber auch an Ihr Team in Frankfurt, die Unterbringung und das ‚Drumherum‘ um die Prüfungen im Boardinghaus waren ebenfalls super. Man freut sich fast auf den 2. Block ……

      perfekt durchdacht und überzeugend aufgebau 12.09.2012

      Von Unbekannt

      Das Seminar ist perfekt durchdacht und überzeugend aufgebaut. Die Vermittlung der Lerninhalte findet in abgespeckter Zeit mit höchster Qualität statt. Dies ist meines Erachtens möglich, durch den vollständigen Verzicht auf Power-Point-Präsentionen und die quasi gemeinsame Erarbeitung des Stoffes mit Mitschrift durch die Kursteilnehmer (was einem Filmriss wirklich vorbeugt), die besondere Motivation in der sehr angenehmen Umgebung des Öschberghofs und die besonderen Fähigkeiten der Trainer (rhetorisch hervorragend, hohe Fachkompetenz, viele Praxisbeispiele, Eingehen auf die Kursteilnehmer, hoher persönlicher Einsatz zum Wohle des Kunden, Herstellen einer positiven Atmosphäre im Kurs). Das Seminar werde ich jederzeit an Kollegen weiterempfehlen. Anregung: Verbessert werden könnten die Kursunterlagen. Es wäre hilfreich, innerhalb der Kapitel eine bessere Strukturierung einzubauen, damit man die Einordnung nicht aus den Augen verliert.

      ein Erlebnis 12.09.2012

      Von Stefan Ebersberger (DATEV eG)

      Was soll ich groß schreiben. Es war einfach wieder einmal ein Erlebnis. Es ist einfach eine perfekte Kombination von Serview und dem Öschberghof. Auch der Kurs an sich war super zusammengesetzt. Die Dozenten konnten wie gewohnt den Unterricht auch mit praktischen Beispielen füllen und somit die Themen noch anschaulicher gestalten. Herzlichen Dank an Francesco und Timo für den Super-Kurs und die schönen Tage.

      noch nicht erlebt 12.09.2012

      Von Herbert Lang (-)

      Ich habe bisher noch nicht erlebt, dass 7 Seminartage so intensiv und doch wiederum auch kurzweilig sein können. Zu schnell verging die Zeit. Und auch glücklicherweiße. Sonst hätten die beiden Trainer uns noch weitere x-hundert Seiten an Wissen vermittelt und mit Spaß und viel praktischen Details und Beispielen dafür gesorgt, dass alles auch haften bleibt. Ich kann nur sagen, weiter so. Serview lehrt nicht nur Best Practice, sondern lebt dies auch! Viele Grüße!

      Inhouse Trainings

      Wir bieten Ihnen alle Trainings gerne auch als maßgeschneiderte und persönliche Inhouse-Variante an. Sie entscheiden wann, wo und in welchem Umfang. Weitere Informationen gibt es hier.

      Webinare - mehr Wissen

      Informieren Sie sich mit unseren regelmäßigen Webinaren über aktuelle Themen und Entwicklungen sowie neue Herausforderungen und Problemstellungen. Mehr Informationen finden Sie hier.