PRINCE2® Agile Practitioner Bridge Virtual Live Classroom

Effektiv und unterhaltsam von PRINCE2 klassisch zum agilen Ansatz? Kein Problem mit unserem Bridge-Training!

Im PRINCE2 Agile Practitioner Bridge Training erweitern Sie Ihre Vorkenntnisse des klassischen Projektmanagements um agile Komponenten. Gemeinsam mit weltbekannten Best Practices wie Scrum oder Lean entsteht so aus PRINCE2 ein flexibles, hybrides Projektmanagement, das aktuellen Anforderungen an Projekte vollauf Rechnung trägt.

Im Virtual Live Classroom lernen Sie alle Schulungsinhalte interaktiv und mit dem SERVIEW Workbook-Prinzip® von einem akkreditierten Trainer. Auf diese Weise lernen Sie den Stoff online genauso einprägsam wie im Präsenztraining. Auch Impulse aus Gruppenarbeiten kommen nicht zu kurz. So bereiten Sie sich optimal auf Ihre PRINCE2 Agile Practitioner Prüfung vor, die Sie direkt im Rahmen der Schulung ablegen.

Ihre Vorteile:

  • Live-Training mit echtem Trainer
  • Training nach dem SERVIEW Workbook-Prinzip®
  • Digitale Trainingsunterlagen
  • Keine Reisezeit und -kosten
  • Ortsunabhängig
  • Online-Prüfung an einem Termin Ihrer Wahl
  • Buch „PRINCE2 Agile“ (Wert: 85 €)

1190 EUR p.P.

zzgl. gesetzl. MwSt.

Buchung nur mit Prüfung möglich

+ Prüfungsgebühr
335 EUR p.P. zzgl. gesetzl. MwSt.

+ Prüfungsversicherung
79 EUR p.P. zzgl. gesetzl. MwSt.

3 Tage

Anfrage Inhouse Training

Dieses Training bieten wir Ihnen aktuell ausschließlich als Inhouse-Variante an.

Kontaktieren Sie uns durch das Anfrage-Formular oder unter
+49 (0) 6172 177 44 60 – education@serview.de,

um Ihr persönliches Angebot zu erhalten.

Methodik im Virtual Live Classroom

Erleben Sie die volle SERVIEW Schulungsqualität am heimischen Rechner! Der Virtual Live Classroom (VLC) bringt alle Möglichkeiten zu Ihnen, die auch ein Präsenztraining bieten würde. Stellen Sie Fragen, diskutieren Sie mit anderen Teilnehmern und lassen Sie sich von unseren energiegeladenen Trainern mitreißen – genau, als wären Sie vor Ort. Sie erarbeiten alle Inhalte der PRINCE2 Agile Practitioner Bridge gemeinsam mit einem erfahrenen SERVIEW Trainer. Natürlich kommt dabei wie immer das innovative SERVIEW Workbook-Prinzip® zum Einsatz und garantiert für Spaß und eine spannende Lernatmosphäre.

Zur Teilnahme an diesem VLC-Training benötigen Sie einen Arbeitsplatz mit stabiler Internetverbindung, ein Headset und eine Webcam. Mehr ist nicht erforderlich, denn alle notwendigen Trainingsunterlagen wie das SERVIEW Workbook und zusätzliche Literatur erhalten Sie vor dem Kurs von uns per Mail.

Voraussetzungen

Zur Teilnahme an diesem Training wird das PRINCE2 Foundation Zertifikat vorausgesetzt.

Agenda

Das Training startet um 9.00 Uhr und endet um 16.00 Uhr. Während der Schulung gibt es ausreichend Pausenzeiten (Kaffeepausen, Mittagspause).

Prüfungsdetails

Dauer

150 Minuten
Die Online-Prüfung absolvieren Sie nach dem Training an einem Termin Ihrer Wahl.

Format

50 szenariobasierte Multiple-Choice-Fragen

Weitere Infos

Um die Prüfung zu bestehen, müssen Sie 30 Punkte (60 %) erreichen. 
Die maximale Punktzahl beträgt 50 (100 %).
In der Prüfung dürfen Sie das Originalbuch verwenden.

Prüfungssprachen

Deutsch oder Englisch

Prüfungsinstitut

PeopleCert

Inhouse Trainings

Wir bieten Ihnen alle Trainings gerne auch als maßgeschneiderte und persönliche Inhouse-Variante an. Sie entscheiden wann, wo und in welchem Umfang. 

mehr

Webinare - mehr Wissen

Informieren Sie sich mit unseren regelmäßigen Webinaren über aktuelle Themen und Entwicklungen sowie neue Herausforderungen und Problemstellungen. 

mehr