Ihr digitaler Einstieg ins Scrum-Projektmanagement: motivierend, flexibel und abrufbar an jedem Ort der Welt!

Mit diesem Kompakttraining gewinnen Sie wertvolle Kenntnisse rund um eins der leistungsstärksten agilen Frameworks der Welt, das seit über 20 Jahren zur agilen Softwareentwicklung eingesetzt wird. Dabei bereiten Sie sich fokussiert auf zwei verschiedene Rollen vor, denn das Training kombiniert eine Scrum Master-Schulung mit der Weiterbildung zum Scrum Product Owner.

Sie finden per Internetzugang alle relevanten Trainingsinhalte im SERVIEW Learning Management System (LMS) – entweder im Browser oder per App fürs Smartphone oder Tablet auf iOS oder Android-Basis. So können Sie Ihr Wissen bequem erweitern und vertiefen, wann und wo Sie wollen. Interaktiv und in Ihrem eigenen Tempo machen Sie sich startklar für gleich drei offizielle Scrum Zertifizierungen. Mit den gewonnenen Kenntnissen sind Sie nämlich in der Lage, sowohl die Prüfungen PSM1 (Scrum Master) und PSPO1 (Product Owner) der scrum.org als auch die Prüfung SM1 (Scrum Master) der PeopleCert erfolgreich abzuschließen.

Ihre Vorteile:

  • 90 Tage Zugang zur SERVIEW Digital Academy
  • Animierte Erklärungen im SERVIEW Workbook-Stil
  • Viele praktische Beispiele
  • Lernkontrollen im unterhaltsamen Dialogverfahren
  • Erklärvideos auf SimpleShow-Basis
  • Scrum-Glossar
  • Prüfungssimulator (je 2 Musterprüfungen pro Zertifizierung)

 

Hinweis: Die Prüfungsgebühren für die jeweiligen Prüfungen sind im Seminarpreis nicht inkludiert. Die Voucher für die offiziellen Zertifizierungsprüfungen (scrum.org oder PeopleCert) müssen separat bestellt werden.

850 EUR p.P.

zzgl. gesetzl. MwSt.

Preis in CHF anzeigen

e-Learning
 
e-Learning Training in English
 

Digitale Lernmethodik

Zu Hause, im Büro oder unterwegs – mit dem SERVIEW Digitaltraining sind Ihrer Scrum-Schulung keine Grenzen gesetzt! Beginnen Sie Ihren Kurs, wann immer Sie die Zeit dazu finden, und pausieren Sie ihn, wann immer Sie wollen. Sie möchten Ihr Wissen durch Wiederholung festigen? Kein Problem, denn alle Lernkapitel können jederzeit erneut aufgerufen werden.

Unser innovatives SERVIEW Workbook-Prinzip® prägt maßgeblich die Gestaltung all unserer Digitaltrainings. Alle Inhalte der Scrum Master- und Product Owner-Schulung werden Ihnen anhand einprägsamer Bilder und Beispiele vermittelt. Die Theorie wird zudem immer wieder durch animierte Praxisszenarien aufgelockert und vertieft. Umfangreiche Lernkontrollen und Musterprüfungsfragen komplettieren das E-Learning-Seminar und bereiten Sie optimal auf die Prüfungen vor – bis zu 90 Tage lang. Die anschließenden Prüfungen (nicht im Preis enthalten) können Sie jederzeit bei scrum.org oder PeopleCert online ablegen.

Voraussetzungen

Sie benötigen keine Vorkenntnisse, um am Scrum-Kompakttraining teilnehmen zu können, denn alle notwendigen Inhalte werden Ihnen im Training vermittelt. Praktische Kenntnisse und Erfahrung im Umgang mit Scrum erleichtern das Lernziel.

Zur Vorbereitung auf das Training empfehlen wir dringend, den offiziellen Scrum Guide durchzulesen.

Prüfungsdetails

DauerJeweils 60 Minuten
Die Prüfungen absolvieren Sie im Anschluss an das Training online auf scrum.org (PSM1 und PSPO) oder auf PeopleCert.org (SM1)
Format

scrum.org: 80 Multiple-Choice- & Richtig/Falsch-Fragen (PSM1 und PSPO)
PeopleCert: 40 Multiple-Choice- & Richtig/Falsch-Fragen (SM1)

Weitere Infos

scrum.org: Um die Prüfungen zu bestehen, müssen Sie jeweils 85 % erreichen.
PeopleCert: Um die Prüfung zu bestehen, müssen Sie 80 % erreichen.

Prüfungssprachen

scrum.org: Englisch (oder Deutsch durch Google Translator-Plugin)
PeopleCert: Deutsch

Prüfungsinstitut

Scrum.org oder PeopleCert
Prüfungsvoucher sind nicht im Trainingspreis inkludiert.

Rated 4/5 based on 1 customer reviews
Scrum Kompakt Digital

Bewertung Scrum kompakt 15.06.2021

Der Kurs Scrum kompakt wurde durch Michael Baumann sehr lebhaft und mit praktischen Beispielen vorgetragen. Auf Fragen ist er jederzeit eingegangen und hat diese kompetent und verständlich erklären können. Der Kurs war super! Kleiner negativer Aspekt: Die Schulung war auf 3 Tage angesetzt und somit deutlich zu kurz. Ich würde für sinnvoll halten, dass man diese Schulung auf 4-5 Tage ansetzt und die Kurszeiten auf 9-16 Uhr begrenzt (anstatt 9-17 Uhr).

Inhouse Trainings

Wir bieten Ihnen alle Trainings gerne auch als maßgeschneiderte und persönliche Inhouse-Variante an. Sie entscheiden wann, wo und in welchem Umfang. 

mehr

Webinare - mehr Wissen

Informieren Sie sich mit unseren regelmäßigen Webinaren über aktuelle Themen und Entwicklungen sowie neue Herausforderungen und Problemstellungen. 

mehr