Variante 6 unseres Headers auf den SERVIEW-Seiten.

Datenschutz

Datenschutz

Datenschutz

Wir legen großen Wert auf den Schutz Ihrer Daten und die Wahrung Ihrer Privatsphäre. Um zu gewährleisten, dass Sie in vollem Umfang über die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten auf unseren Webseiten Bescheid wissen, nehmen Sie bitte nachstehende Informationen zur Kenntnis. Wir erheben und verwenden Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen des Datenschutzrechts der Bundesrepublik Deutschland.

1. Grundsätze der Datenerhebung

Sie können unsere Webseiten grundsätzlich besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang wie in dieser Erklärung beschrieben erhoben. Personenbezogene Daten werden von uns nur dann und zu dem Zweck erhoben, zu dem Sie uns die Daten von sich aus zur Verfügung stellen. Insbesondere erfolgt eine Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung nur, wenn Sie uns ausdrücklich hierzu ihre Einwilligung erteilt haben. Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht ohne Ihre insofern erforderliche Einwilligung. Die Übermittlung von personenbezogenen Daten an auskunftsberechtigte staatliche Institutionen und Behörden erfolgt nur im Rahmen der einschlägigen Gesetze bzw. sofern wir durch eine gerichtliche Entscheidung dazu verpflichtet werden. Personenbezogene Daten, die Sie uns überlassen haben, werden gemäß den geltenden gesetzlichen Aufbewahrungsfristen in ihrer jeweils gültigen, aktuellen Fassung aufbewahrt und anschließend gelöscht. Sofern wir Dritte mit der Erfüllung von einzelnen Aufgaben und Dienstleistungen für uns beauftragen, haben diese nur insoweit Zugang zu Ihren persönlichen Daten, wie dies zur Erfüllung ihrer Aufgaben erforderlich ist. Diese Dienstleister sind verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung und den maßgeblichen Datenschutzgesetzen zu verarbeiten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten in der in dieser Erklärung beschriebenen Art und Weise und zu den benannten Zwecken einverstanden.

2. Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus bei einer der nachfolgend beschriebenen Handlungen mitteilen. Von Ihnen im Kontaktformular eingegebene Daten wie Vorname, Nachname, Telefon oder E-Mail speichern und verwenden wir zum Zwecke der individuellen Kommunikation mit Ihnen. Bitte beachten Sie, dass die Übermittlung der Daten nicht verschlüsselt erfolgt und deshalb keine vertraulichen Informationen über das Kontaktformular gesendet werden sollten.

Im Rahmen des Registrierungsvorgangs zu unserem Newsletter müssen Sie uns Ihre E-Mailadresse mitteilen. Diese verwenden wir ausschließlich, um Ihnen den Newsletter zuzusenden. Der Newsletter enthält Informationen zu unserer Firma und unseren Produkten. Eine Abmeldung ist jederzeit über den dafür vorgesehenen Link im Newsletter oder eine entsprechende Mitteilung an uns möglich. Es findet eine Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte statt. Die für unseren Newsletter übermitteln Daten werden an die CleverReach GmbH & Co. KG, Mühelstr. 43, 26180 Rastede übermittelt, denn wir verwenden für den Versand unseres Newsletters die Web-Software dieses Unternehmens.

Falls Sie an einem unserer Webinare teilnehmen möchten, müssen Sie uns Ihre Daten über einen Dritten, die Citrix Online UK Ltd. , Gerrards Cross, Buckinghamshire SL9 0D, United Kingdom übermitteln. Wir nutzen die GotoWebinar Software dieses Unternehmens, um unsere Webinare abzuhalten.

Im Zuge einer Trainingsbuchung erheben wir einige persönliche Daten. Diese dienen nur zur Bearbeitung Ihres Auftrages und zur korrekten Übermittlung Ihrer Daten an die entsprechenden Akkreditierungsstellen. Diese Weitergabe der Daten ist in diesem Fall notwendig, erfolgt aber nur im absolut notwendigen Umfang. Die Übermittlung dieser Daten erfolgt über eine verschlüsselte Verbindung.

3. Sicherheit Ihrer Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden von uns vor unerlaubtem Zugriff, Verwendung oder Veröffentlichung geschützt. Wir sorgen dafür, dass Ihre Informationen, die Sie auf dem Server speichern, sich in einer kontrollierten und sicheren Umgebung befinden, in der unerlaubter Zugriff und Veröffentlichung verhindert werden. Unsere Mitarbeiter sind von uns zur Verschwiegenheit und der Wahrung des Datengeheimnisses verpflichtet.

4. Kundenlogin

Der Zugang zu Ihrem Kundenkonto ist nur nach Eingabe Ihrer persönlichen Zugangsdaten möglich. Der Loginbereich ist bei SERVIEW SSL-verschlüsselt. Ihre Zugangsdaten wie z.B. Passwörter werden ebenfalls verschlüsselt. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und nach erfolgter Benutzung die Logout-Funktion verwenden.

5. Datenprotokollierung zu statistischen Zwecken

Beim Besuch unserer Webseite übermittelt Ihr Internet-Browser automatisch Protokollinformationen an unseren Webserver. Dabei handelt es sich u.a. um den Browsertyp und -version, Datum und Uhrzeit des Abrufs, URL der verweisenden Webseite und auch die abgerufene Datei. Diese Daten werden getrennt von anderen Daten, die Sie im Rahmen der Nutzung unseres Angebotes eingeben, gespeichert. Eine Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten Person ist uns nicht möglich. Wir verwenden diese Informationen ausschließlich zu statistischen Zwecken.

6. Auskunft/Widerruf

Sie erhalten jederzeit ohne Angabe von Gründen kostenfrei Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten. Ferner können Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. SERVIEW verpflichtet sich für den Fall des Widerrufs zur sofortigen Löschung der personenbezogenen Daten, es sei denn, einer Löschung stehen zwingende gesetzliche Aufbewahrungspflichten entgegen. Der Widerruf sowie das Auskunftsverlangen kann formlos sowohl per Post an die SERVIEW GmbH, Gartenstraße 23, 61352 Bad Homburg als auch jederzeit per E-Mail an das elektronische Postfach datenschutz(at)serview.de erfolgen.

7. Cookies

“Cookies” sind Dateien, die es ermöglichen, auf Ihrem PC oder auch anderen Endgeräten spezifische auf den Nutzer, bezogene Informationen zu speichern, während Sie das Angebot von SERVIEW nutzen. Cookies helfen dabei, die Nutzungshäufigkeit und die Anzahl der Nutzer unserer Dienste zu ermitteln, sowie unsere Angebote für Sie möglichst komfortabel, effizient und interessant zu gestalten. Es gibt zwei Arten von Cookies: Session-Cookies und persistente Cookies. Session-Cookies sind nur während der Online-Sitzung eines Internet-Benutzers vorhanden. Sie verschwinden vom Computer des Benutzers, sobald dieser die Browsersoftware schließt. Persistente Cookies bleiben auch nach dem Schließen des Browsers auf dem Computer des Benutzers gespeichert. Die auf der Site verwendeten Cookies sind nicht personenbezogen. Sie erkennen lediglich den Browser des Besuchers. Sie können in Ihrem Browser das Speichern von Cookies deaktivieren, auf bestimmte Webseiten beschränken oder Ihren Browser so einstellen, dass er sie benachrichtigt, sobald ein Cookie gesendet wird. Sie können Cookies auch jederzeit von der Festplatte ihres PC löschen. Bitte beachten Sie aber, dass die Nutzung bestimmter Angebote nicht möglich ist, wenn Session-Cookies abgelehnt werden. Bei der Nutzung dieser Webseite können gegebenenfalls auch Cookies durch Drittanbieter auf Ihrem PC oder sonstigem Endgerät gespeichert werden. Sie können das Setzen dieser Cookies unterbinden, indem Sie in Ihrem Internetbrowser das Akzeptieren von Cookies von Drittanbietern deaktivieren.

8. Webtracking

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“ und Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen mit dem Zweck die Attraktivität unserer Websites zu ermitteln und deren Leistungsfähigkeit und Inhalte zu verbessern. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem Link tools.google.com/dlpage/gaoptout verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren Allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz finden Sie unter www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.

Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Diese Website benutzt den Webanalysedienst der intelliAd Media GmbH. Zur bedarfsgerechten Gestaltung sowie zur Optimierung dieser Webseite werden anonymisierte Nutzungsdaten erfasst und aggregiert gespeichert sowie aus diesen Daten Nutzungsprofile unter der Verwendung von Pseudonymen erstellt. Beim Einsatz des intelliAd Trackings kommt es zu einer lokalen Speicherung von Cookies. Nach §15 der aktuellen Fassung des Telemediengesetzes haben Sie als Webseitenbesucher das Recht, der Datenspeicherung Ihrer (anonymisiert erfassten) Besucherdaten auch für die Zukunft zu widersprechen. Verwenden Sie hierzu die intelliAd Opt-Out Funktion.

9. Verlinkung zu anderen Webseiten und Online-Diensten

Online-Dienste anderer Anbieter, auf die von dieser Webseite verlinkt werden, sind für die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz selbst verantwortlich. In der Regel verfügen diese Online-Dienste auch über eigene Datenschutzbestimmungen, die insoweit maßgeblich sind. Wir stellen hiermit klar, dass wir hierfür keine Verantwortung oder Haftung übernehmen.

10. Änderung der Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzbestimmungen jederzeit unter Beachtung der jeweils geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen zu ändern.

Sollten Sie weitere Informationen zu den Themen Datenschutz und Datensicherheit bei SERVIEW benötigen wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten (zu erreichen unter datenschutz@serview.de)