Design Thinking für ITIL 4 Classroom

In diesem 1 Tages Workshop erhalten Sie ein Verständnis zu dem Mindset und der Methodenvielfalt von Design Thinking. Die erlernte Theorie wenden Sie innerhalb dieses Workshops unmittelbar in einem ausgewählten Use Case im Rahmen ITIL 4 an.

Design Thinking und Service Management mit ITIL 4 ergänzen sich hervorragend. In diesem Workshop lernen und erleben Sie, wie Sie Ihr Service Management durch die Anwendung von Design Thinking aus der Konsumentenperspektive reflektieren und verbessern. Die Inhalte werden mit Ihnen im Workshop interaktiv und praxisnah erarbeitet. Durch den Trainer erhalten Sie direkte Feedbacks zu den Ergebnissen Ihrer Gruppenübungen. Diese praktische Umsetzung hilft Ihnen für das praktische Verständnis der Methoden und für den Transfer in Ihre Organisation.

Im Preis enthalten:

750 EUR p.P.

zzgl. gesetzl. MwSt.

1 Tag

Hier klicken für Infos zur Corona-Lage

x

Wir geben Covid-19 keine Chance!

Umfangreiches Hygienekonzept
Wir gestalten Ihren Aufenthalt sicher – mit den gesetzlichen und weitergehenden Maßnahmen.

Täglicher Schnelltest
Alle Trainer und Teilnehmer führen vor der Schulung einen Schnelltest durch – auch an Standorten, an denen es nicht gesetzlich vorgeschrieben ist.

Volle Transparenz
Die ausführlichen Informationen zu unseren Hygiene- und Verhaltensregeln in Präsenztrainings erhalten Sie bequem vorab per Mail.

Preis in CHF anzeigen

Fr, 03.09.21 - Fr, 03.09.21
Fr, 10.12.21 - Fr, 10.12.21

Lernziel

Sie erlernen in diesem 1 Tages Workshop die Grundlagen und Vorteile des Einsatzes von Design Thinking. Wir helfen Ihnen dabei, ein konkretes Verständnis zu erlangen, wie die Denkweisen und Methoden im ITIL Framework angewendet und integriert werden können. Die Inhalte und Zusammenhänge werden innerhalb des Workshops interaktiv in einem Use Case angewendet. Durch diesen Praxistransfer werden Sie in die Lage versetzt, die Vorgehensweise von Ideensammlungen und Verbesserungen Ihres Service Managements noch strukturierter und transparenter zu planen und durchzuführen.

Workshopinhalte

Der Workshop besteht aus unterschiedlichen Inhalten und Übungen, die fließend ineinander übergehen. Die Workshop-Bestandteile sind:

  • Überblick zu Design Thinking
  • Verständnis für die Vorteile der Integration von Design Thinking in ITIL
  • Anwendung von Design Thinking anhand eines ausgewählten Use Cases
  • Vertiefung des Wissens und praktische Anwendung des CI Modells (ITIL4) in Verbindung mit dem Design Thinking Prozess

Teilnehmer

Sie sind z. B. Manager oder Mitarbeiter einer Service- oder IT-Organisation, Improvement Manager, Leiter, Geschäftsführer, IT-Professional oder Business Manager. Oder Sie möchten sich ein grundlegendes Verständnis über Design Thinking und die Einsatzbereiche innerhalb des Service Managements aneignen.

Voraussetzungen

Sie benötigen keine Vorkenntnisse zu Design Thinking oder zu ITIL4, um an diesem Workshop teilnehmen zu können. Ein Grundverständnis von ITIL ist vorteilhaft, für diesen Workshop jedoch nicht erforderlich. Alle benötigten Inhalte und Zusammenhänge werden Ihnen im Workshop vermittelt.

Agenda

Tag 109.00 Uhr bis 17.00 UhrWorkshop

Dieses Training ermöglicht Ihnen

Durch den 1-Tages Workshop erhalten Sie folgende Mehrwerte:

  • Sie haben einen Überblick zu den Methoden und Abläufen des Design Thinking erhalten. Das ermöglicht Ihnen, Anforderungen für Probleme zielgerichtet zu definieren und in einer strukturierten Weise geeignete Ideen zur Lösungsfindung zu entwickeln.
  • Durch den interaktiven und praxisorientierten Aufbau (Use Case-Anwendung) erlangen Sie die Fähigkeiten, Ihr Wissen direkt innerhalb ITIL4 anzuwenden.
  • Das Wissen um den konkreten Einsatz von Design Thinking versetzt Sie in die Lage, durch erweiterte Methoden zusätzliche Verbesserungen innerhalb Ihrer Service Management Umgebung zu ermitteln und durchzuführen.

Inhouse Trainings

Wir bieten Ihnen alle Trainings gerne auch als maßgeschneiderte und persönliche Inhouse-Variante an. Sie entscheiden wann, wo und in welchem Umfang. 

mehr

Webinare - mehr Wissen

Informieren Sie sich mit unseren regelmäßigen Webinaren über aktuelle Themen und Entwicklungen sowie neue Herausforderungen und Problemstellungen. 

mehr