Was ist Scrum?

Scrum gehört zu den bekanntesten Frameworks für agiles Projektmanagement weltweit. In seinem Rahmen werden komplexe, veränderliche Aufgaben produktiv, kreativ und mit maximalem Wert innerhalb festgelegter Zeitspannen durchgeführt. Dazu verbinden sich definierte Rollen innerhalb eines Scrum Teams, festgelegte Events und Artefakte zu einem leistungsstarken Framework.

Scrum wurde in den 1990ern von Jeff Sutherland und Ken Schwaber entwickelt und seither stetig verfeinert. Die Bezeichnung stammt ursprünglich aus dem Rugby-Sport: Eine Analogie zur entsprechenden Formation Scrum („Gedränge“) zogen einst Hirotaka Takeuchi und Ikujiro Nonaka in einem Artikel heran, um auf die hohe Effizienz funktionsübergreifender Teams hinzuweisen. Ursprünglich fand Scrum in der agilen Softwareentwicklung Verwendung, breitete sich jedoch schnell und erfolgreich in alle möglichen Projektbereiche aus.

Zu den Trainings

Kontrollierbar und kleinschrittig: Kampf dem Projektschrecken

Große Projekte verschlingen oft viel Zeit und nicht selten steht am Ende der ewiglangen Entwicklung ein fertiges Produkt, das in gewisser Weise die Anforderungen erfüllt – und doch keinen wirklichen Wert hat. Das kann passieren, weil sich die Gegebenheiten des Marktes in der Zwischenzeit stark verändert haben, oder weil Auftraggeber und Ausführende völlig aneinander vorbeikommuniziert haben. Erfahrene Projektmanager kennen diese Falle noch aus hundert anderen Perspektiven. Doch Scrum bietet einen Ausweg aus dem Labyrinth der Projektschrecken, denn es folgt einem iterativen, kleinschrittigen Ansatz, bei dem alle Beteiligten eng zusammenarbeiten.

Nach Scrum werden nämlich alle Entscheidungen auf Basis von Erfahrungen getroffen. Daher ruht das Framework auf drei Säulen: Transparenz, Überprüfung und Anpassung. Das Produkt wird in kleinen Schritten, den sogenannten Inkrementen, entwickelt und potentiell ausgeliefert. Dabei wird der Projektfortschritt zu festgelegten Zeitpunkten für alle Beteiligten transparent gemacht, überprüft und wenn nötig angepasst. Sowohl die Anforderungen an das Produkt und seine einzelnen Bestandteile als auch der gesamte Prozess können bei diesen Ereignissen jederzeit verbessert werden. So wird die oben beschriebene Wertverlustfalle geschickt umgangen und es entsteht ein Produkt mit echtem Nutzen.

Teamarbeit ist Trumpf: Das Scrum Team

Im Herzen von Scrum steht das Scrum Team, das sich aus Profis aller für das Projekt erforderlichen Disziplinen zusammensetzt, den sogenannten Developers. Außerdem gehören ein Scrum Master und ein Product Owner dazu.

Der Product Owner ist vornehmlich für die Priorisierung und Wertmaximierung der geplanten Arbeit zuständig. Anhand seiner Vorgaben setzen die Developer die Aufgaben selbstorganisiert um. Wichtig ist, dass sie den Weg dorthin selbst bestimmen. Der Product Owner macht keine Aussagen darüber, wie genau einzelne Aufgaben zu erfüllen sind. Bei seiner Arbeit wird das gesamte Team vom Scrum Master unterstützt. Er sorgt als Servant Leader („dienende Führungskraft“) für einen reibungslosen Ablauf, räumt Hindernisse aus dem Weg und steht allen Beteiligten unterstützend zur Seite.

Durch die enge Zusammenarbeit ist jedem Mitglied des Scrum Teams jederzeit klar, woran das Team arbeitet – und vor allem: warum. Dadurch entstehen in kurzer Zeit fertige Produkte mit echtem Mehrwert.

Wollen Sie mehr über die Scrum Master und Product Owner Zertifizierung erfahren? Dann werfen Sie in unserer Übersicht einen Blick auf die verschiedenen Rollen von Scrum. Oder wollen Sie direkt alle mitreißenden Trainings nach dem aktuellen Scrum-Guide von 2020 sehen? Dann schauen Sie in unsere Trainingsübersicht.

Zu den Trainings

Was ist Scrum? Das 8 Minuten Knowlegde Nugget


Erleben Sie in wenigen Minuten, welche Vorteile Scrum Ihrem Unternehmen bietet.

Termingarantie
100% sicher.

Absolute Planbarkeit für Ihr SERVIEW-Training.

Erfahren Sie mehr

Prüfungs-
versicherung

Wiederholen Sie bei Bedarf Ihre Prüfung einmal kostenlos!

Erfahren Sie mehr

SERVIEW Workbook-Prinzip®

Der Verzicht auf PowerPoint in unseren Trainings.

Erfahren Sie mehr

SERVIEW.TRAINING.DIFFERENT!

WhatsApp

Telefon

Sie haben Fragen zu unseren Dienstleistungen oder wünschen ein Angebot:

+49 (0) 6172 17744-60

Sie haben Fragen zu Ihrer Buchung:

+49 (0) 6172 17744-40

info@serview.de

Training

Hier finden Sie Ihr Training

Termin

Newsletter

Bereits über 20.000 Abonnenten profitieren von unseren News und Angeboten!
Melden Sie sich hier zu unserem Newsletter an.

Blog

Dynamisch, informativ und immer am Puls der Zeit: Im SERVIEW Blog finden Sie jede Woche neue Impulse unserer Trainer und Consultants zu aktuellen Themen.

Social Media

Folgen Sie uns auf unseren Social-Media-Kanälen und erfahren Sie jederzeit alle wichtigen Neuigkeiten!

 

Google review
SERVIEW GmbH
4.7

Basierend auf 155 Bewertungen

x

Google review
SERVIEW GmbH
4.7

Basierend auf 155 Bewertungen

Steven Deusinger
Steven Deusinger
11.10.2021

Der Dozenzt war sehr nett und Kompetent viel Essen und Getränke. Leider war die Seife und das Desinfektionsmittel leer, deshalb nur 4 Sterne. Man hat sich wohlgefühlt. Gerne wieder

Joey Derks
Joey Derks
05.10.2021

Unser Trainer Thomas M. hat die Inhalte sehr gut rübergebracht. Die Unterlagen sind übersichtlich gestaltet. Empfehlung

Jakob Holzhammer
Jakob Holzhammer
29.09.2021

Gute Schulung mit nettem Trainer und guten Unterlagen. Empfehlenswert

T. L.
T. L.
28.07.2021

Das Wissen konnte sehr gut durch die interaktive Art vermittelt werden.

Roy Baganz
Roy Baganz
06.10.2021

CPRE-FL: sehr freundlich und kompetent, Schulung sehr interessant und lehrreich durchgeführt