MUTIGE GEDANKEN
   ECHTES WISSEN

Zur Übersicht

So wird Ihr Service Management mit ITIL® nachhaltiger

Nachhaltigkeit ist längst nicht mehr nur ein Thema für private Verbraucher. Immer mehr Unternehmen versuchen, umweltverträglich zu wirtschaften und Ressourcen zu schonen – auch weil viele Kunden dies mittlerweile erwarten. Nachhaltige zukunftsweisende Lösungen spielen daher auch in der IT-Branche eine große Rolle, schließlich gilt sie als besonders innovationsträchtig. Doch wie können IT-Unternehmen ihre Services ökologisch und ökonomisch verantwortungsvoll aufstellen?

ITIL 4 Sustainability in Digital & IT

Darauf gibt unser neuer ITIL 4 Specialist Kurs Sustainability in Digital & IT Antwort. Innerhalb von drei Tagen lernen Sie an praktischen Beispielen die grundlegenden Prinzipien nachhaltiger Services kennen. Darüber hinaus erfahren Sie, wie Ihre Organisation durch die Schaffung nachhaltiger digitaler Produkte und Services Mehrwert erzeugt.

Gleichzeitig tun Sie mit einer nachhaltigeren Servicestruktur Ihrem Unternehmen etwas Gutes – denn Konzepte wie Automation und Cloud Computing schonen nicht nur Ressourcen in der Umwelt, sondern auch in Ihrer Wertschöpfungskette. Sinnvolle Investments in Ihre Infrastruktur, etwa die Nutzung geteilter Computerressourcen via Cloud-Einsatz, machen Ihre Services flexibler und skalierbarer. Das Ergebnis: Ihre IT kann problemlos mit dem Wachstum Ihrer Organisation mithalten, ohne ins Schwitzen zu geraten. Dabei zahlen Sie nur, was Sie wirklich brauchen.

ITIL 4 Acquiring & Managing Cloud Services

Wollen Sie mehr über die Implementierung, Beschaffung und laufende Bewertung von Cloud Services erfahren? Dann besuchen Sie unsere neue ITIL 4 Specialist Schulung Acquiring & Managing Cloud Services. Hier erfahren Sie im Detail und ohne ITIL Vorkenntnisse, wie Sie Ihr Service Management nachhaltiger und skalierbarer aufstellen können.

Nicht zuletzt kann sich Nachhaltigkeit für Unternehmen auch ökonomisch lohnen: durch eine höhere Effizienz, ein besseres Unternehmensimage oder größere Chancen bei der Rekrutierung junger Mitarbeiter. Gute Gründe also, sich mit dem Zukunftsthema Nachhaltigkeit bereits heute zu beschäftigen und Ihre Services ökologisch und ökonomisch verantwortungsvoll aufzustellen.

Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

* Diese Felder sind erforderlich