ITIL®4 Managing Professional High Velocity IT (HVIT) Classroom

Training » ITIL » Trainings » ITIL 4 Managing Professional High Velocity IT (HVIT) Classroom

ITIL 4 Managing Professional High Velocity IT (HVIT) Classroom

Dieses 2,5 tägige Training zum ITIL 4 Specialist: High Velocity IT (HVIT) ist für alle mit ITIL 4 Foundation Zertifikat gedacht, die sich tiefer mit ITIL 4 und deren Practices beschäftigen möchten und um den ITIL 4 Managing Professional Status zuerreichen.

Sie erarbeiten sich das Wissen und Anwendung, über die Funktionsweise digitaler Organisationen und digitaler Betriebsmodelle in Hochgeschwindigkeitsumgebungen, wobei der Schwerpunkt auf der schnellen Bereitstellung von Produkten und Dienstleistungen liegt, um einen maximalen Wert zu erzielen. Zusätzlich bekommen sie ein Verständnis für Arbeitspraktiken wie Agile und Lean sowie für technische Practices und Technologien wie Cloud, Automation und Automatic Testing.

Im Preis enthalten:

  • Training nach dem SERVIEW Workbook-Prinzip®
  • Top-Location mit Verpflegung
  • Prüfung & Ergebnis direkt im Training
  • Offizielles Zertifikat in 48 Stunden digital zugesandt
Termingarantie
Edutainment statt Powerpoint
100.000 Teilnehmer
Bewertungssystem

1450 EUR p.P.

zzgl. gesetzl. MwSt.

Buchung nur mit Prüfung möglich

+ Prüfungsgebühr
340 EUR p.P. zzgl. gesetzl. MwSt.

+ Prüfungsversicherung
79 EUR p.P. zzgl. gesetzl. MwSt.

2.5 Tage

inkl. Prüfung

Preis in CHF anzeigen

Mi, 23.09.20 - Fr, 25.09.20
Mi, 07.10.20 - Fr, 09.10.20
Nina H.  
Mi, 21.10.20 - Fr, 23.10.20
Mi, 11.11.20 - Fr, 13.11.20
Nina H.  
Mi, 18.11.20 - Fr, 20.11.20
Mi, 16.12.20 - Fr, 18.12.20
Mi, 20.01.21 - Fr, 22.01.21
Mi, 27.01.21 - Fr, 29.01.21
 
Mi, 27.01.21 - Fr, 29.01.21
 
Mi, 27.01.21 - Fr, 29.01.21
Mi, 03.02.21 - Fr, 05.02.21
 
Mi, 03.02.21 - Fr, 05.02.21
 
Mi, 03.02.21 - Fr, 05.02.21
John S.  
Mi, 10.02.21 - Fr, 12.02.21
 
Mi, 10.02.21 - Fr, 12.02.21
 
Mi, 10.02.21 - Fr, 12.02.21
 
Mi, 10.02.21 - Fr, 12.02.21
 
Mi, 10.02.21 - Fr, 12.02.21
Mi, 24.02.21 - Fr, 26.02.21
 
Mi, 24.02.21 - Fr, 26.02.21
Mi, 03.03.21 - Fr, 05.03.21
 
Mi, 03.03.21 - Fr, 05.03.21
 
Mi, 03.03.21 - Fr, 05.03.21
Mi, 17.03.21 - Fr, 19.03.21
 
Mi, 17.03.21 - Fr, 19.03.21
 
Mi, 17.03.21 - Fr, 19.03.21
 
Mi, 17.03.21 - Fr, 19.03.21
Nina H.  
Mi, 14.04.21 - Fr, 16.04.21
 
Mi, 14.04.21 - Fr, 16.04.21
Mi, 21.04.21 - Fr, 23.04.21
 
Mi, 21.04.21 - Fr, 23.04.21
 
Mi, 21.04.21 - Fr, 23.04.21
 
Mi, 21.04.21 - Fr, 23.04.21
 
Mi, 21.04.21 - Fr, 23.04.21
Nina H.  
Mi, 05.05.21 - Fr, 07.05.21
 
Mi, 05.05.21 - Fr, 07.05.21
Mi, 09.06.21 - Fr, 11.06.21
 
Mi, 09.06.21 - Fr, 11.06.21
 
Mi, 09.06.21 - Fr, 11.06.21
 
Mi, 09.06.21 - Fr, 11.06.21
 
Mi, 09.06.21 - Fr, 11.06.21
Mi, 16.06.21 - Fr, 18.06.21
Olaf P.  
Mi, 30.06.21 - Fr, 02.07.21
 
Mi, 30.06.21 - Fr, 02.07.21
 
Mi, 30.06.21 - Fr, 02.07.21
Mi, 07.07.21 - Fr, 09.07.21
 
Mi, 07.07.21 - Fr, 09.07.21
 
Mi, 07.07.21 - Fr, 09.07.21
 
Mi, 07.07.21 - Fr, 09.07.21
Olaf P.  
Mi, 14.07.21 - Fr, 16.07.21
 
Mi, 14.07.21 - Fr, 16.07.21
 
Mi, 14.07.21 - Fr, 16.07.21
John S.  
Mi, 11.08.21 - Fr, 13.08.21
 
Mi, 11.08.21 - Fr, 13.08.21
 
Mi, 11.08.21 - Fr, 13.08.21
 
Mi, 11.08.21 - Fr, 13.08.21
 
Mi, 11.08.21 - Fr, 13.08.21
Mi, 15.09.21 - Fr, 17.09.21
 
Mi, 15.09.21 - Fr, 17.09.21
 
Mi, 15.09.21 - Fr, 17.09.21
Mi, 29.09.21 - Fr, 01.10.21
 
Mi, 29.09.21 - Fr, 01.10.21
Mi, 06.10.21 - Fr, 08.10.21
 
Mi, 06.10.21 - Fr, 08.10.21
Mi, 13.10.21 - Fr, 15.10.21
Mi, 20.10.21 - Fr, 22.10.21
 
Mi, 20.10.21 - Fr, 22.10.21
 
Mi, 20.10.21 - Fr, 22.10.21
 
Mi, 20.10.21 - Fr, 22.10.21
 
Mi, 20.10.21 - Fr, 22.10.21
Mi, 10.11.21 - Fr, 12.11.21
 
Mi, 10.11.21 - Fr, 12.11.21
 
Mi, 10.11.21 - Fr, 12.11.21
 
Mi, 10.11.21 - Fr, 12.11.21
Nina H.  
Mi, 24.11.21 - Fr, 26.11.21
 
Mi, 24.11.21 - Fr, 26.11.21
 
Mi, 24.11.21 - Fr, 26.11.21
John S.  
Mi, 15.12.21 - Fr, 17.12.21
 
Mi, 15.12.21 - Fr, 17.12.21
 
Mi, 15.12.21 - Fr, 17.12.21
 
Mi, 15.12.21 - Fr, 17.12.21
 
Mi, 15.12.21 - Fr, 17.12.21

Lernziel

Sie erlernen in 2,5 Tagen ein Verständnis der Funktionsweise digitaler Organisationen und digitaler Betriebsmodelle in Hochgeschwindigkeitsumgebungen, wobei der Schwerpunkt auf der schnellen Bereitstellung von Produkten und Dienstleistungen liegt, um einen maximalen Wert zu erzielen. Zusätzlich bekommen sie ein Verständnis für Arbeitspraktiken wie Agile und Lean sowie für technische Practices und Technologien wie Cloud, Automation und Automatic Testing.

Der erfolgreiche Abschluss der ITIL 4 High Velocity IT Qualifizierung ist eine der Voraussetzungen für das Erreichen der Stufe ITIL 4 Managing Professional, die das praktische und technische Wissen des Kandidaten über den Einsatz erfolgreicher, moderner IT-fähiger Services, Teams und Workflows nachweist.

Das ITIL 4 MP High Velocity IT Training von SERVIEW ist offiziell akkreditiert und entspricht den Anforderungen des Official Accreditor von ITIL 4 (AXELOS). Dadurch haben Sie die Garantie, dass Ihnen alle entscheidenden Inhalte von ITIL 4 vermittelt werden.

Trainingsinhalte

Das Training besteht aus unterschiedlichen Inhalten und Aspekten, welche fließend ineinander übergehen. Das Training richtet sich nach dem offiziellen Syllabus.

  • Grundlegende Konzepte und Definitionen für eine High Velocity IT
  • Wo, wann, wie und warum ist HVIT erstrebenswert?
  • Das digitale Unternehmen und die Anforderungen, die es an die IT stellt
  • HVIT Ziele

    • Wertvolle Investitionen o schnelle Entwicklung,
    • widerstandsfähiger Betrieb,
    • gemeinsame Wertschöpfung, 
    • gesicherte Konformität 

  • Der digitale Produkt-Lebenszyklus im Sinne des ITIL „Operation Model“
  • Kultur für High Velocity IT
  • ITIL-Guiding Principles, 4 Dimensionen des Service Management und andere grundlegende Konzepte für die Bereitstellung von High Velocity IT
  • HVIT Kultur & wichtige Verhaltensweisen
  • HVIT relevante ITIL Practices
  • Lean, Agile, Resilience, Continuous
  • SRE, DevSecOps, Proactive Monitoring, CI/CD
  • Service-dominant logic
  • Design Thinking, Complexity Thinking

Teilnehmer

Sie sind im Besitz des ITIL 4 Foundation Zertifikates und möchten sich tiefer mit ITIL 4 und deren Practices auseinandersetzen. Sie streben den ITIL 4 Managing Professional Status an.

Voraussetzungen

Sie sind im Besitz des ITIL 4 Foundation Zertifikates.

Agenda

Tag 113.30 Uhr bis 17.30 Uhr Training
Tag 209.00 Uhr bis 17.30 Uhr Training
Tag 309.00 Uhr bis 15.30 Uhr
16.00 Uhr bis 17.30 Uhr
Training
Prüfung und Auswertung

Prüfungsdetails

Dauer

90 Minuten. Die Prüfung absolvieren Sie direkt im Anschluss an das Training. +25% mehr Zeit (113 min) für Kandidaten, deren Muttersprache nicht Englisch ist

Fragen40 Multiple Choice Fragen mit jeweils 4 Antwortmöglichkeit, von der immer nur eine richtig ist
Weitere InfosUm die Prüfung zu bestehen müssen Sie 28 Punkte (70%) erreichen. Die maximale Punktzahl beträgt 40 (100%). Es sind keine Hilfsmittel zugelassen.
PrüfungssprachenEnglisch
PrüfungsinstitutPEOPLECERT

Dieses Training ermöglicht Ihnen

Im Anschluss an das Training möchten Sie neue Fertigkeiten und Kenntnisse besitzen. Sie lernen...

  • …Geschäftsziele mit der IT in Einklang zu bringen
  • …komplexe und adaptive Systeme einzubetten
  • ...die Lücke zwischen Entwicklung und Betrieb zu überbrücken
  • ...die Leistungsfähigkeit des Service Managements mit Agilen-, Lean- und DevOps-Methoden zu verbessern
  • ...die Geschwindigkeit und Agilität der Services zu erhöhen, ohne die Zuverlässigkeit zu gefährden 
  • ...digitale Wertschöpfung und IT-Investitionen vorzunehmen
  • ...effektive digitale Produkte und Services in Hochgeschwindigkeits-umgebungen zu liefern
  • … wo, wann, wie und warum ist HVIT erstrebenswert?

ITIL 4 Qualifizierungs- schema

Poster

Download

Das SERVIEW Workbook-Prinzip

Es ist ein Konzept, das aufgeht. Unsere Klienten sind von dieser Art der Wissensvermittlung begeistert. Den Teilnehmern fällt die Aufnahme leichter, die Inhalte werden schnell verarbeitet und bleiben im Gedächtnis. So ist der Lernerfolg direkt und unmittelbar spürbar.


ITIL4 - Trainings

ITIL 4 kommt - sollte man noch ITIL v3 Kurse besuchen? Was muss man beachten!

Inhouse Trainings

Wir bieten Ihnen alle Trainings gerne auch als maßgeschneiderte und persönliche Inhouse-Variante an. Sie entscheiden wann, wo und in welchem Umfang. Weitere Informationen gibt es hier.

Webinare - mehr Wissen

Informieren Sie sich mit unseren regelmäßigen Webinaren über aktuelle Themen und Entwicklungen sowie neue Herausforderungen und Problemstellungen. Mehr Informationen finden Sie hier.